DAX+0,35 % EUR/USD+0,55 % Gold+2,04 % Öl (Brent)+3,24 %

M&G-Star-Manager Richard Woolnough im Gespräch: „Was 2017 Mexiko war, könnte irgendwann die Türkei sein“

Nachrichtenquelle: DAS INVESTMENT
15.05.2019, 09:50  |  457   |   |   
Nach einer Schwächephase hat der M&G Optimal Income in den vergangenen Monaten wieder Boden gutgemacht. Im Interview mit DAS INVESTMENT spricht Fondsmanager Richard Woolnough über die Hintergründe und seine aktuelle Positionierung.DAS INVESTMENT: M&G hat vor wenigen Monaten den Transfer aller deutschen Kundengelder im Optimal Income Fund von Großbritannien nach Luxemburg abgeschlossen. Gibt es von Ihrer Seite aus zum leidigen Thema Brexit noch irgendetwas zu sagen?
Richard Woolnough: Im Prinzip nur eines. Wir haben unsere Hausaufgaben erledigt und warten nun in aller Ruhe ab, was passiert. Egal, ob Hard Brexit, Soft Brexit oder No Brexit: Sollte es im Zuge des EU-Ausstiegs Großbritanniens an den Rentenmärkten und auf der Währungsseite zu Verzerrungen kommen, so...

Weiterlesen auf www.dasinvestment.com


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel