DAX+1,46 % EUR/USD+0,02 % Gold-0,40 % Öl (Brent)+1,75 %

PartnerFonds AG Aktueller Stand der Investitionen in den Werkzeug- und Formbau bei der Hehnke GmbH & Co. KG

Nachrichtenagentur: news aktuell
05.07.2019, 13:15  |  459   |   |   
Planegg (ots) - Die Anforderungen an die Fertigung technischer
Kunststoffteile in Bezug auf Genauigkeit und Zuverlässigkeit sind in
den vergangenen Jahren erheblich gestiegen. Dieser Trend wird sich
fortsetzen, nicht zuletzt durch die mit dem Wandel in der
Automobilindustrie einhergehenden Erfordernisse an Sicherheit
Zuverlässigkeit der Produkte. Dem begegnet das Südthüringer
Unternehmen Hehnke GmbH & Co. KG - eine Tochtergesellschaft der
PartnerFonds AG - durch das Projekt "Werkzeugbau 2020", indem es in
den kommenden Jahren in eine neue Qualitäts- und Genauigkeitssphäre
des Werkzeug- und Formenbaus vorstoßen möchte. Der Neubau einer
vollklimatisierten Maschinenhalle und der Umbau im Bestandsgebäude
für die Montage und die Lehrwerkstatt bilden den Kern dieser
anspruchsvollen aber notwendigen Entwicklung. Zudem werden neue
Bürokapazitäten für Entwicklung, Konstruktion und Arbeitsvorbereitung
sowie neue Sozialbereiche für die Mitarbeiter geschaffen. Im Juli
wird die Außenhülle fertig gestellt und Ende Oktober schon wird die
Baumaßnahme abgeschlossen sein. Nach Fertigstellung wird die neue
Maschinenhalle Ende 2019 unter anderem mit neuen 5-Achs-Fräszentren
für Stahl- und Graphitbearbeitung und neuer Senk- und
Drahterodiertechnik ausgestattet werden.

Mit der konsequenten Umsetzung des Projektes "Werkzeugbau 2020" im
geplanten Zeitrahmen ist Oliver Kolbe, Vorstand der PartnerFonds AG,
sehr zufrieden. "Mit dem Ausbau des Werkzeug- und Formenbaus
unterstützen wir die hohen Qualitätsanforderungen unserer Kunden und
stärken die Wettbewerbsfähigkeit unserer Kunststoff-Serienproduktion
erheblich."

Über die PartnerFonds AG

Als mittelständische Industrieholding investiert die PartnerFonds
AG sowie ihr börsennotiertes Tochterunternehmen Blue Cap AG (WKN:
A0JM2M) in industriell geprägte Mittelständler mit hohem
Wachstumspotenzial. Innerhalb dieser Strategie agieren die
Tochterunternehmen operativ unabhängig und bilden unter dem Dach der
PartnerFonds AG eine starke Gruppe von industriell geprägten
Mittelstandsunternehmen.

Der Schwerpunkt der Investitionstätigkeit liegt in
Mehrheitsbeteiligungen an Unternehmen im deutschsprachigen Raum. Die
Zielunternehmen bewegen sich in der Regel in einer Größenordnung
zwischen 10 und 50 Mio. Euro Umsatz und verfügen über ein profitables
und stabiles Kerngeschäft.

OTS: PartnerFonds AG
newsroom: http://www.presseportal.de/nr/126829
newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/pm_126829.rss2

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:
PartnerFonds AG
Marc-Oliver Knobloch
Fraunhoferstraße 15
82152 Planegg/Martinsried

Telefon: +49 (0)89 - 614 240 215
Fax: +49 (0)89 - 614 240 299

E-Mail: knobloch@partnerfonds.ag
Diesen Artikel teilen

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel