Börse Trump scherzt über Kurseinbruch an der Börse

Nachrichtenagentur: Redaktion dts
23.08.2019, 21:08  |  14233   |   |   
Washington (dts Nachrichtenagentur) - US-Präsident Donald Trump hat am Freitag über den jüngsten Kurseinbruch an der Börse gescherzt. Der Dow sei deutlich runtergegangen, "perhaps on the news that Representative Seth Moulton, whoever that may be, has dropped out of the 2020 Presidential Race". Tatsächlich ist offensichtlich, dass der eskalierende Handelsstreit zwischen den USA und China und insbesondere auch Trumps eigene Äußerungen den Dow-Jones-Index am Freitag zwischenzeitlich über zwei Prozent nach unten drückten.

China hatte neue Strafzölle auf US-Waren, Trump eine Reaktion angekündigt. US-Firmen rief er dazu auf, sich aus China zurückzuziehen.
Diesen Artikel teilen


1 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Kommentare

Avatar
23.08.19 21:49:38
Lasst es an der Börse krachen dann hat keiner was zu lachen ;-)

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel