DAX+0,09 % EUR/USD0,00 % Gold+0,14 % Öl (Brent)+0,24 %

Wirecard Rekorde fallen...

Nachrichtenquelle: Nebenwerte Magazin
01.12.2019, 13:26  |  6568   |   |   
TecDAX | Wirecard: Rekorde fallen...
Wirecard mit festem Hebel folgen [Werbung]
Ich erwarte, dass der Wirecard steigt...
Ich erwarte, dass der Wirecard fällt...

Verantwortlich für diese Werbung ist die Deutsche Bank AG. Die Wertpapierprospekte und Basisinformationsblätter zu diesen Produkten erhalten Sie über www.xmarkets.db.com. Disclaimer

... und die Wirecard AG (ISIN: DE0007472060) profitiert daran, überproportional.

Auch wenn Wirecard in Zukunft die reinen Paymentservices in ihrem Gesamtumsatzanteil relativ zurückfahren will, sind diese die Basis für Wirecards Erfolg und für Wirecard die Basis, um die Mehrwertdienste weiterentwickeln zu können und direkt einer großen Zahl von Nutzern zur Verfügung zu stellen -Marktdurchdringung entscheidet über den Erfolg. CNN Business berichtet für die USA über Verkaufsrekorde allenthalben und prognostiziert für den Cyber Monday den besten Verkaufstag ever. Allein Thanksgiving bot Online-Sales von rund 4,8 Mrd USD, eine ungewohnt starke Ouvertüre für den Black Friday, der mit rund 7.6 Mrd. USD um 22% höher als voriges Jahr ausfiel, der zweit-höchste Online-Umsatz aller Zeiten nur vom Cyber Monday 2018 überboten, und der kommende Cyber Monday 2019 wird wohl alle Rekorde dann brechen . In einem Interview mit CNN Business äußert sich ein Vertreter von Adobe so: "We've got a shorter holiday selling season," Jason Woosley, Adobe's vice president of commerce product and platform,"That's creating a compression effect." Mehr Geschäft in einem kürzeren Zeitraum, Wirecards Kassen klingeln da mit.

Man freut sich

In Erwartung eines lukrativen Zeit  twitterte der CEO Markus Braun von Wirecard bereits: "Chinese #SingleDay already hit records. We are expecting #BlackFriday to get even bigger."

ERGÄNZUNG 02.12.2019 08:04 Uhr: Der CEO Markus Braun twitterte heute Morgen, wie zur Bestätigung: "#BlackFriday hits new online records and #CyberMonday is expected to outperform even that. We in Wirecard expect a very strong Christmas season."

Die CPO Susanne Steidl von Wirecard twittert ebenfalls in Anbetracht steigender Onlineumsätze und neuer Trends, die Wirecard zu Gute kommen: "The shopping trends we see during #SinglesDay in China often influence global #retail strategies. This year #livestreaming generated record sales, and I’m looking forward to seeing how it will evolve."

CEO der DEFAMA gibt dem nwm ein Exklusivinterview - ein interesssanter Immobilienwert.

Derzeit profitiert man also vom Onlinetrend in Europa und USA - China ist erst "angekratzt". Die Umsätze auserhalb Europas wachsen bereits schneller als in Europa. Und das Transaktionsvolumen bietet noch viel Luft für Wirecard. Schaut man sich die Tagesumsätze der Verkaufstoptage an, sieht man, dass Wirecard erst anfängt am Kuchen zu partizipieren, aber mit stark steigendem Anteil:"The transaction volume generated within Europe grew by around 30 percent to EUR 58.6 billion (9M 2018: EUR 45.2 billion), while the transaction volume generated outside Eu-rope grew by around 46 percent to EUR 65.5 billion " (Quartalsbericht Wirecard zum Q3). Und CEO Markus Braun sagte bei Vorlage der Neun-Monats-Zahlen bereits ein sehr gutes viertes Quartal voraus: “We are delighted to be able to forecast strong growth in the fourth quarter and the coming fiscal year for our shareholders. Alongside strong organic growth, we are opening up one of the largest growth markets with our entry into the Chinese market and expanding our competitive advantage even further.”

Seite 1 von 2
Wirecard Aktie jetzt für 4€ handeln - auf Smartbroker.de



Diesen Artikel teilen
Wertpapier

Mehr zum Thema
Klicken Sie auf eines der Themen und seien Sie stets dazu informiert. Mehr Informationen hier.
EuroEURChinaEuropaTwitter


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Aus der Community
LUS Wikifolio-Index Performance von Kryptowährungen Index Zertifikat Open-End (LASW)
Chart: arniarni

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel