DAX-0,19 % EUR/USD-0,02 % Gold-0,22 % Öl (Brent)-0,91 %

EuroLife führt strategische Bewertung für "Plan of Arrangement" seiner Cannabisdaten und Technologieaktiva durch

Nachrichtenquelle: IRW Press
03.12.2019, 10:19  |  1075   |   |   

 

Toronto (Ontario), 3. Dezember 2019. EuroLife Brands (CSE: EURO, FWB: 3CMA, OTCPK: EURPF) („EuroLife“ oder das „Unternehmen“), ein vertikal integriertes Unternehmen mit Spezialisierung auf den gesamteuropäischen Hanf-, Cannabinoid- und Gesundheits- & Wellnessmarkt, freut sich bekannt zu geben, dass das Unternehmen auf Basis einer internen Unternehmensbewertung und Gesprächen mit den strategischen Beratern des Unternehmens mit einer Kaufprüfung hinsichtlich einer potenziellen Transaktion begonnen hat, wobei die Cannabis-Aufklärungsplattformen des Unternehmens und die damit in Zusammenhang stehenden Datenanalyseaktiva in einer Zweckgesellschaft („BioScience NewCo“) gebündelt werden, die als eigenständiges Unternehmen betrieben wird. BioScience NewCo würde als Brücke zwischen der Cannabisaufklärung, der Patientenforschung und den Möglichkeiten der pharmazeutischen Forschung und Entwicklung auf dem europäischen Markt fungieren. Darüber hinaus ist vorgesehen, dass BioScience NewCo zu einem späteren Zeitpunkt und in einem noch festzulegenden Umtauschverhältnis als Aktiendividende im Rahmen einer geplanten Vereinbarung gemäß dem Business Corporations Act (die „Vereinbarung“) an die Aktionäre von EuroLife ausgeschüttet wird. Die Vereinbarung soll den Aktionären von EuroLife einen zusätzlichen Mehrwert bieten, indem der Wert der Cannabis- und damit in Zusammenhang stehenden Datenanalyseplattformen des Unternehmens sowie der damit einhergehenden Technologie durch effizientes Management, Optimierung der Unternehmensstruktur und Synergieerfassung erschlossen wird.

 

Strategische Grundüberlegung

 

EuroLife ist der Auffassung, dass eine unternehmensweite Segmentierung der Technologieaktiva der Datenanalyse des neu ausgerichteten europäischen Hanfanbaus, von CBD-Konsumgütern sowie von Gesundheits- und Wellnessunternehmen dazu beitragen wird, den gesamten Wert der Interessenvertreter durch die Beseitigung der Disambiguierung von Aktiva zu steigern. Darüber hinaus sollten stärker fokussierte Betriebe eine zusätzliche Flexibilität bei der Erschließung neuer und tertiärer Geschäftsmöglichkeiten für jedes separate Unternehmen ermöglichen. Zusätzlich zum laufenden Betrieb der Cannvas.Me-Cannabis-Datenplattformen beabsichtigt BioScience NewCo unter anderem, zusätzliche Wachstumsmöglichkeiten zu prüfen, wie etwa:

Seite 1 von 4
Eurolife Brands Aktie jetzt für 4€ handeln - auf Smartbroker.de



Diesen Artikel teilen

Diskussion: Eurolife Brands WKN: A2PP81 | Symbol: 3CMA - der neue Heilsbringer für HALO Labs
Wertpapier

Mehr zum Thema
Klicken Sie auf eines der Themen und seien Sie stets dazu informiert. Mehr Informationen hier.
EuroCannabisEURFinanzierungGesundheit


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Aus der Community
LUS Wikifolio-Index Performance von Kryptowährungen Index Zertifikat Open-End (LASW)
Chart: arniarni

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel