DAX+0,72 % EUR/USD-0,47 % Gold0,00 % Öl (Brent)0,00 %
US-Anleihen nach starken US-Arbeitsmarktdaten unter Druck
Foto: Beboy - Fotolia

US-Anleihen nach starken US-Arbeitsmarktdaten unter Druck

Nachrichtenagentur: dpa-AFX
06.12.2019, 15:14  |  173   |   |   

NEW YORK (dpa-AFX) - US-Staatsanleihen sind am Freitag nach besser als erwartet ausgefallenen Konjunkturdaten unter Druck geraten. Ein starker Anstieg der Beschäftigung in den USA habe für mehr Risikofreude an den Finanzmärkten gesorgt und die Festverzinslichen kurz vor dem Wochenende belastet, hieß es von Marktbeobachtern.

Im November war die Zahl der Beschäftigten außerhalb der Landwirtschaft um 266 000 gestiegen und damit deutlich stärker als Analysten erwartet hatten. Außerdem fiel die Arbeitslosenquote wieder auf 3,5 Prozent und damit auf das Niveau von September, als die Arbeitslosigkeit in den USA den tiefsten Stand seit etwa 50 Jahren erreicht hatte.

Zweijährige Staatsanleihen sanken um 2/32 Punkte auf 99 23/32 Punkte. Sie rentierten mit 1,64 Prozent. Fünfjährige Anleihen verloren 8/32 Punkte auf 99 3/32 Punkte. Sie rentierten mit 1,69 Prozent. Richtungweisende zehnjährige Anleihen fielen um 12/32 Punkte auf 99 2/32 Punkte. Sie rentierten mit 1,85 Prozent. Longbonds mit einer Laufzeit von dreißig Jahren gaben um 16/32 Punkte auf 101 30/32 Punkte nach. Sie rentierten mit 2,28 Prozent./jkr/jsl/men

Diesen Artikel teilen
Mehr zum Thema
Klicken Sie auf eines der Themen und seien Sie stets dazu informiert. Mehr Informationen hier.
USAAnleihenArbeitsmarktLandwirtschaftStaatsanleihen


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Aus der Community
LUS Wikifolio-Index Performance von Kryptowährungen Index Zertifikat Open-End (LASW)
Chart: arniarni

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel