Wirecard Jetzt ist Frankreich an der Reihe

Nachrichtenquelle: 4investors
17.01.2020, 19:09  |  1167   |   |   
Es hat schon fast Tradition. Am Abend kommt wieder einmal eine Stimmrechtsmitteilung von Wirecard. Und wieder geschieht dies kurz vor dem Wochenende. Diesmal ist die Societe Generale aus Paris die mitteilungspflichtige Gesellschaft. Die Franzosen halten am 9. Januar insgesamt 5,39 Prozent an Wirecard. Wie hoch der Anteil zuvor war, wird nicht mitgeteilt. Dazu gibt es keine Angaben.

Interessant ist, dass nur wenige Aktien direkt ...

Weiterlesen auf 4investors.de
Wirecard Aktie jetzt für 4€ handeln - auf Smartbroker.de

Diesen Artikel teilen

Diskussion: Wirecard auf Wachstumskurs: Was läuft da wirklich mit Uber?!

Diskussion: AKTIE IM FOKUS: Wirecard setzen jüngsten Lauf fort - Abermals Dax-Spitze
Wertpapier

Mehr zum Thema
Klicken Sie auf eines der Themen und seien Sie stets dazu informiert. Mehr Informationen hier.
AktienParisFrankreich


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel