Brent Crude Oil Zeit für einen Strategiewechsel?

22.05.2020, 07:28  |  448   |   |   

Nachdem der Ölpreiskrieg und die Corona-Krise halbwegs verdaut worden sind, konnte Rohöl der Nordseesorte Brent Crude Mitte April nach einem Verlaufstief bei 15,98 US-Dollar eine Trendwende zur Oberseite vollziehen und zu aller erst in den Bereich von 30,00 US-Dollar zulegen. Nach einer kurzen Pause in diesem Bereich setzte der Ölpreis seine Erholung an die favorisierte Kursmarke von 36,00 US-Dollar fort. Dort allerdings machen sich nun Gewinnmitnahmen bemerkbar, aus technischer Sicht wurde sogar ein kleines Top etabliert und spricht für einen kurzfristig rückläufigen Ölpreis. Dies könnten Anleger zum Anlass für ein Investment auf der Unterseite nehmen, da bis zur nächsten großen Unterstützung noch reichlich Platz vorhanden ist.

Sauberer Kursverlauf

Die letzten drei Tageskerzen offenbaren eine kleine Top-Formation im Bereich von 36,00 US-Dollar, kurzfristige Gewinnmitnahmen könnten in den Bereich der Hochs aus Anfang Mai bei 32,27 US-Dollar abwärts reichen. Sogar einen Rückläufer zurück auf die markante Unterstützung um 25,00 US-Dollar kämen nicht überraschend und würden sogar einer mittelfristigen Trendwendeformation in die Hände spielen. Als Investmentvehikel können Anleger dazu beispielsweise auf das Open End Turbo Short Zertifikat WKN VP2J9B zurückgreifen und bei einem Test der ersten Zielmarke um 32,27 US-Dollar bereits eine Rendite von 85 Prozent einstreichen. Eine Verlustbegrenzung sollte das Niveau von zunächst 37,00 US-Dollar nicht unterschreiten. Eine schnelle und nachhaltige Anstiegsphase über das Stoppniveau wird hingegen nicht favorisiert, erst oberhalb von 40,00 US-Dollar wird mit einem Befreiungsschlag gerechnet.

Brent Crude Öl (Tageschart in US-Dollar)

Tendenz:

Wichtige Chartmarken

Widerstände: 35,00 // 36,00 // 38,71 // 40,00
Unterstützungen: 32,27 // 30,00 // 28,86 // 25,00
Seite 1 von 3
Öl (WTI) jetzt ab 0€ handeln - auf Smartbroker.de

Diesen Artikel teilen
Wertpapier

Mehr zum Thema
Klicken Sie auf eines der Themen und seien Sie stets dazu informiert. Mehr Informationen hier.
DollarBrentOptionsscheineHebelprodukteVontobel


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Aus der Community

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel