H2REIHE-2 Wassertoffaktien - Trend oder Sackgasse? Plug Power Inc. Kursknick+Einstiegskurse oder gehts weiter runter?

Nachrichtenquelle: Nebenwerte Magazin
10.07.2020, 03:51  |  6800   |   |   
H2REIHE-2 | Wassertoffaktien - Trend oder Sackgasse? Plug Power Inc. Kursknick+Einstiegskurse oder gehts weiter runter?

Plug Power Inc. (ISIN: US72919P2020) ist in einem ähnlichem Umfeld/Markt wie Ballard Power Systems Inc.  tätig.: Brennstoffzellenproduktion für verschiedene Anwendungen – auch im stationären Bereich, derzeit mit mehr Umsatz als das Urgestein Ballard.

Wenn man sich diese Aktie etwas näher anschaut springen einem zuerst einmal Warnungen ins Auge, von einem Shortseller zwar, also mit Eigeninteresse, aber zumindest kennen sollte man sie:  Plug Power Inc „is a manufacturer of hydrogen fuel cell systems with a ~20 year history of setting unrealistic goals and resorting to onerous financing, endless equity raises, and creative accounting to support unsustainable growth“ (Spruce Point Management, Einleitung zum Report „Plug Power Inc. A uninvestible Stock. Long Term Potential to 0,00 USD“ vom 20.01.2020 / DER SHORT-REPORT KOMPLETT ZUM DOWNLOAD)

Aber wo Shortseller nur schwarz sehen, sehen andere Chancen - nicht jedesmal läuft es wie bei Wirecard - So gefiel Barclays die Aktie Anfang Juni so gut, das man ein Kursziel von 7,00 USD ausgab: Die Aktie vollführte danach einen weiteren kräftigen, explosionsartigen Anstieg - vor wenigen Tagen sahen wir bereits 9,00 USD. Plug Power Inc. arbeitet teilweise auch mit Ballard Power zusammen, wurde 1997 gegründet und ging bereits 2002 an die Börse und seitdem wurden die Anleger oft enttäuscht - die Dauer der Entwicklung, das dauernd defizitäre Geschäft wurde eigentlich nur immer wieder durch einige Big Points wieder "zum Leben erweckt". Auch Plug Power Inc war vor einigen Jahren gerade mal im zweistelligen Millionenbereich der Marktkapitalisierung angekommen, nach einem Hype Anfang des Jahrtausends und jetzt steht ein dauernd defizitäres Unternehmen, dem Optimisten "bereits in 2023" ein positives Geschäftsergebnis zutrauen, bei rund 3 Mrd. USD - Market Cap. Wieso gefällt Plug Power Inc. dem Kapitalmarkt so sehr? Vielleicht weil der CEO sagt, dass man 2024 ein Unternehmen mit 1,2 Mrd. Umsatz sein wird.

Start unserer Reihe über Wasserstoffaktien: H2TEIL1: Ballard Power Systems Inc - Kursrakete steigt weiter oder...

Hypoport mehr Transaktionen - mehr als 30% - Bilanzzahlen sollten mithalten können oder?

Consus übernimmt Consus RE komplett - weiter im Umbau zu einer "Bauabteilung" des ADO-Konzerns

Fielmann muss im ersten Halbjahr leiden

Qiagen mit einem "überirdischen" Quartal 2 und die "beispiellose Nachfrage" läuft weiter

BioNTech und CureVac - Kopf an Kopf Rennen bei der Covid-19 Impfstoffzulassung - aber andere sind weiter? Heisst?

Südzucker - guter Start, Cropenergies leidet unter Lock Down

Shopapotheke mit plus 42% im Q2 und Kapazität wird langsam zur Bremse - Ausbau läuft bereits

GOLD, GOLD - geht es Richtung 5.000,00 EUR die UNZE -GOLDREPORT - KOSTENLOS

Liegt bestimmt an den wichtigen Groß-Kunden, die man bereits gewinnen konnte - Big Player, die sich für Plug Power Inc. entschieden haben.:

Amazon beflügelte 2017 - und blieb bis heute Kunde

Wie eine Bombe schlug ein 70 Mio. USD Auftrag von amazon bei Plug Power Inc ein: 2017 startete die Beziehung, verbunden mit einer Option für Amazon bis zu 50 Mio. Aktien der Plug Power zu einem Preis - von damals - 1,19 USD zu erwerben (Option wurde seinerzeit auch ausgeübt). Bis heute ist Amazon neben Walmart und Home Depot - zwei anderen wichtigen Kunden Plug Powers - Referenzkunde und verspricht auch weiterhin Aufträge, insbesondere da sich Amazon zukünftig zur Klimaneutralität aller Prozesse des Konzerns verpflichtet hat. Positiv wie die Meldung über einen Auftrag in Höhe von rund 172 Mio USD am 20. Januar diesen Jahres von "einem Fortune 100 Unternehmen" - wenn man hier die Pipeline weiterhin füllen kann, sollte die dezeitige Kursdelle - gestern fiel Plug Power kräftig - bald vergessen sein oder sehen wir einen Paradigmenwechsel? Ob Anfang einer längeren Konsoliderung? Wer weiß, die Bewertung ist schon hoch und handelt viel Zukunft.

Plug Power Inc. ist bei einer derzeitigen Börsenkapitaliserung von rund 3 Mrd. USD jedenfalls kein Leichtgewicht mehr. ( Ballard Power wird ja mit 4,8 Mrd. USD bewertet.) Und ist nach klassischen Bilanzkennziffern auch sehr ambitioniert bewertet. Bei einem angestrebten Umsatz von 293 Mio. USD und einem erwarteten EBIT von Minus 55 Mio. USD für 2020 (Nettoergebnis Minus 107 Mio. USD), kann der Kurs nur die Zukunft widerspiegeln. Und hier gibt es viel Phantasie. Aber beim Gewinn zumindest noch nicht für 2021 - dann will man zwar eine kräftige Umsatzsteigerung auf 388 Mio. USD erreichen, aber mit einem EBIT von noch Minus 22,5 Mio. USD (Nettoergebnis: Minus 73,5 mio. USD) weiterhin in der Verlustzone verharren. Aber 2023 werden Gewinne erwartet, 2024 bereits 1,2 Mrd. USD Umsatz - spannende Erwartungen.

Qiagen mit einem "überirdischen" Quartal 2 und die "beispiellose Nachfrage" läuft weiter

GOLD, GOLD - geht es Richtung 5.000,00 EUR die UNZE -GOLDREPORT - KOSTENLOS

EINE AKTIE DIE BESSER ALS WIRECARD IST - HIER

Selbstbewuster CEO

Andy Marsh, CEO von Plug Power, äußerte sich in einem Interview mit Benzinga auf Fragen von Johnny Liu selbstbewust und optimistisch: "It's probably a little-known fact, but we have built more hydrogen stations than anyone else in the world. And if you were driving a Walmart truck, you could actually go from Lewiston, Maine, to Santa Clara, California, stopping at hydrogen stations that we have built. We obviously are very ambitious when it comes to on-road vehicles.

We were introduced to Lightning Systems, which has done BEVs with Amazon as well as fuel cell electric vehicles. Amazon not only is one of our largest customers, but also is a shareholder of Plug Power. So they've introduced us to Lightning Systems.They will be putting on the road this year — both in North America and Europe — hydrogen-powered trucks powered by our fuel cells. When we look out to 2024, we believe Plug Power will be a $1.2-billion business with about $200 million of that coming from vehicles." (BENZINGA 30.06.2020, "Plug Power CEO Andy Marsh On Why He Expects Fuel Cells To 'Dominate' By The End Of The Decade")

Überrascht? Plug Power baut auch Wasserstofftankstellen. Nicht nur NEL... Vielleicht ein Pluspunkt gegenüber Ballard Power Inc. Wie man das macht? Durch Zukäufe: Am 23.06.2020 wurde die Übernahme von zwei Unternehmen zum Abschluss gebracht. Die United Hydrogen Group Inc, einen Wasserstoffhersteller mit erneuerbaren Energieeinsatz,  und Giner ELX. gehören jetzt zur Plug Power inc., die so ihr Ziel, mindestens 50% des benötigten Wasserstoffs mit erneuerbaren Energien herzustellen, erreichen will: "These acquisitions are in line with the Company's vertical integration strategy in the hydrogen business laid out in September 2019 with plans to have more than 50% of the hydrogen used to be green by 2024." (CN Plug Power Inc. 23.06.2020 über Global Newswire)

Anders als Ballard Power evrfolgt man also einen vertikalen Ansatz über alle Stufen der Wertschöpfung hin - ob die bessere Wahl wird die Zukunft weisen.

Wasserstoff - mehr als nur ein Mode - Trend auch für die EU.

"Wasserstoff kann Sektoren mit Energie versorgen, die nicht für die Elektrifizierung geeignet sind, und die Energie speichern, um variable Energieflüsse aus erneuerbaren Energieträgern auszugleichen, aber dies kann nur durch auf EU-Ebene koordinierte Maßnahmen des öffentlichen und privaten Sektors erreicht werden. Vorrangiges Ziel ist die Entwicklung von erneuerbarem Wasserstoff, der hauptsächlich mithilfe von Wind- und Sonnenenergie erzeugt wird. Kurz- und mittelfristig sind jedoch andere Formen CO2-armen Wasserstoffs erforderlich, um die Emissionen rasch zu senken und die Entwicklung eines tragfähigen Marktes zu unterstützen." so in der Schrift der EU-Kommission vom 08.07..2020 "Förderung einer klimaneutralen Wirtschaft: Kommission legt Pläne für das Energiesystem der Zukunft und sauberen Wasserstoff" zusammengefasst in der sogenannten WASSERSTOFFSTRATEGIE der Europäischen Kommission

Das Geschäft von Plug Power passt in die Zeit - auch wenn man wohl eher weniger direkt von der Europäischen Initiative profitieren wird. Plug Power bedient wie Ballard Power den bereich der Brennstoffzellenentwicklung/fertigung. Wenn die Brennstoffzelle als "Massenprodukt" die weltweiten CO2-Emissionen reduzieren helfen soll, dann wäre Plug Power ähnlich Ballard Power einer der Basiswerte. Ob zu den derzeitigen Kursen ein Kauf? Das aktuelle Kursniveau scheint sehr ambitioniert und es erscheinen durchaus günstigere Einstiege denkbar - aber derzeit spricht der Trend klar für Wasserstoffwerte. Und ohne Brennstoffzelle würde die Wasserstoffproduktion und Verteilung für die andere Aktien gehypt werden - wie NEL beispielsweise, der wir uns auch noch widmen werden innerhalb dieser Reihe.

Plug Power macht mehr Umsatz als Ballard Power, verfolgt einen vertikalen Ansatz, soll 2023 die Gewinnschwelle erreichen und will 2024 1,2 Mrd. Umsatz machen

Wenn die Brennstoffzellentechnologie sich als Alternative am Markt durchsetzen kann, wäre Plug Power möglicherwiese eine Überlegung wert. Fragt sich nur zu welchem Kursniveau und natürlich muss man an den Erfolg der Wasserstoffstrategien glauben, wenn eine Investition in "Wasserstoffaktien" in Erwägung gezogen werden soll. Der Kurs handelt schon sehr, sehr viel Zukunft, aber ob mehr möglich ist liegt in der Meinung des Marktes - letztendlich.

H2TEIL1: Ballard Power Systems Inc - Kursrakete steigt weiter oder...

VORSCHLÄGE VON LESERN ÜBER WASSERSTOFFWERTE DIE IN DIESER REIHE BEHANDELT WERDEN SOLLEN - IMMER WILLKOMMEN.

Aktuell (10.07.2020 / 06:34 Uhr) notieren die Aktien der Plug Power inc. im XETRA-Handel zum Schluss Gestern bei 7,56 EUR (Minus - 8,46%, - 0,70 EUR). Auch diese Aktie können Sie bereits ab 0,00 EUR auf Smartbroker handeln


Plug Power Inc | Powered by GOYAX.de
Plug Power Aktie jetzt ab 0€ handeln - auf Smartbroker.de



Diesen Artikel teilen


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel