DGAP-News Allianz SE: Allianz erzielt in 2Q 2020 ein operatives Ergebnis von 2,6 Milliarden Euro (deutsch)

Nachrichtenagentur: dpa-AFX
05.08.2020, 06:59  |  461   |   |   

Allianz SE: Allianz erzielt in 2Q 2020 ein operatives Ergebnis von 2,6 Milliarden Euro

^
DGAP-News: Allianz SE / Schlagwort(e): Halbjahresergebnis/Quartalsergebnis Allianz SE: Allianz erzielt in 2Q 2020 ein operatives Ergebnis von 2,6 Milliarden Euro

05.08.2020 / 06:59
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

---------------------------------------------------------------------------

- Operatives Ergebnis von 2,6 Milliarden Euro in 2Q 2020

- Auf Anteilseigner entfallender Quartalsüberschuss geht in 2Q 2020 um 28,6 Prozent auf 1,5 Milliarden Euro zurück

- Gesamtumsatz in 6M 2020 mit 73,5 Milliarden Euro stabil; in 2Q 2020 sinkt der Gesamtumsatz um 6,8 Prozent auf 30,9 Milliarden Euro

- Operatives Ergebnis in 6M 2020 von 4,9 Milliarden Euro

- Auf Anteilseigner entfallender Periodenüberschuss fällt in 6M 2020 um 28,8 Prozent auf 2,9 Milliarden Euro

- Gute Solvency-II-Kapitalquote von 187 Prozent

Zusammenfassung: Belastbares Ergebnis im schwierigen Umfeld bestätigt die Solidität unserer Strategie

Die COVID-19-Krise verursachte eine der stärksten wirtschaftlichen und finanziellen Marktturbulenzen. Ob-wohl sich die Finanzmärkte im zweiten Quartal 2020 erholt haben, bleibt die wirtschaftliche Erholung fragil. Die Allianz ist jedoch mit ihrem gut diversifizierten Geschäftsportfolio und einer robusten Bilanz weiterhin erfolgreich durch die aktuelle Krise gesteuert und hat im zweiten Quartal 2020 solide Ergebnisse erzielt. Aufgrund der anhaltenden Unsicherheit geben wir zum jetzigen Zeitpunkt keinen aktualisierten Ausblick für das operative Ergebnis im Jahr 2020.

Das interne Umsatzwachstum, das um Währungs- und Konsolidierungseffekte bereinigt ist, betrug im zweiten Quartal 2020 -7,7 Prozent. Der Rückgang ist überwiegend auf den Geschäftsbereich Lebens- und Krankenversicherung zurückzuführen. Der Gesamtumsatz sank im zweiten Quartal 2020 um 6,8 Prozent auf 30,9 (2Q 2019: 33,2) Milliarden Euro. Das operative Ergebnis ging im zweiten Quartal um 18,8 Prozent auf 2,6 (3,2) Milliarden Euro zurück. In unserem Geschäftsbereich Schaden- und Unfallversicherung sank das operative Ergebnis im zweiten Quartal 2020 aufgrund der Verluste im Zusammenhang mit COVID-19 sowie aufgrund eines niedrigeren operativen

Seite 1 von 7
Allianz Aktie jetzt ab 0€ handeln - auf Smartbroker.de



Diesen Artikel teilen

Diskussion: ALLIANZ auf 6-Jahres-Tief!
Wertpapier



0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel