Casinobranche boomt weiterhin – nicht zuletzt durch Live Casinos

Anzeige
Gastautor: Martin Brosy
12.08.2020, 11:33  |  188   |   

Online Casinos erfreuen sich immer größerer Beliebtheit. Die Tendenz ist eindeutig steigend und diese Entwicklung ist der Börse nicht verborgen geblieben. Auf der Seite von onlinecasinos24.net findet sich ein Vergleich der besten Live Online Casinos, die ganz besonders auf sich aufmerksam machen, denn sie bietet eine einzigartige Atmosphäre.

Bei der aktuellen Entwicklung wundert es wenig, dass die Glücksspiel Aktien inzwischen zu einem beliebten Investment geworden sind. Inzwischen gibt es nicht mehr länger nur Glücksspielaktien, die in Amerika gelistet sind, sondern inzwischen werden sie auch  an den Börsen in Deutschland, Schweden und London gehandelt.

Doch was sind die Gründe dafür, dass Online Casinos immer beliebter werden? Wir schauen es uns im Detail an.

Was ist ein Live Online Casino?

Hier wird man empfangen von echten Live Dealern, die den Besuch in einem Online Casino zu einem unvergessenen Erlebnis machen. Besonders beliebt sind diese Online Casinos aber inzwischen vor allem deswegen, weil heutzutage die toll inszenierten Spiele in einer ausgezeichneten HD-Qualität ausgestrahlt werden.

In den Top Online Casinos sind viele klassische Casinospiele wie Roulette, Blackjack, Baccarat und Poker verfügbar. Besonders reizvoll wird es immer dann, wenn echte Croupiers und Spieltische via Videostream auf das genutzte Endgerät übertragen werden. Die Einsätze können hier ganz bequem von zu Hause aus getätigt werden, ohne dabei ein reales Casino betreten zu müssen.

Besonders beliebte Live Casino Spiele

In der Regel bietet jedes Live-Casino mindestens vier unterschiedliche Spiele an, dazu zählen auf jeden Fall Roulette, Blackjack, Baccarat und Casino Hold'em. Angeboten werden die Top Klassiker mit verschiedenen Tischlimits und Croupiers. Doch inzwischen gibt es darüber hinaus auch bereits Live Online Casinos, die weitere Spiele wie Sic Bo und Pai Gow oder Three Card Poker anbieten.

Die neueste Generation der Live Dealer bietet beispielsweise Ra Roulette an. Hierbei handelt es sich um eine Mischung aus Roulette und dem Spielautomaten Book of Ra und Dreamcatcher.

So funktionieren die Live Casino Online Spiele

Typischerweise sind die Karten, die bei Blackjack und Baccarat in Live Casinos ausgegeben werden, mit einem Magnetchip versehen. Der Dealer zieht diesen Chip über einen Leser. Da die Karte nun elektronisch erfasst wurde, ist sie nun kompatibel mit dem Online Casino Spiel. Auch beim Roulette gibt es eine ähnliche Funktionsweise. Hier übertragen die Sensoren der Fächer im Kessel die Zahl. Zuvor wurde die Kugel von einem echten Dealer geworfen.

Wer gern an einem Live Casino Spiel teilnehmen möchte, muss lediglich die Live Casino Lobby aufrufen. Nach diesem Aufruf werden sofort verschiedene Tische angeboten. Entweder sucht man sich dann den Tisch nach einem besonders sympathischsten Croupier aus, oder aber nach der gewünschten Einsatzhöhe.

Das ist für das Spielen im Live Online Casino notwendig

In vorderster Front wird eine schnelle und zuverlässige Netzverbindung benötigt. Um erfolgreich an einem Live Streaming teilnehmen zu können, bedarf es einer Übertragungsrate von mindestens 750 Kilobytes pro Sekunde. Besonders empfehlenswert ist aber eine Übertragungsrate von 1 Megabyte. Die Anforderungen an das weitere Equipment sind recht bescheiden.

Zu den Besonderheiten

Was die Strategie anbelangt, so gibt es keinen Unterschied zwischen einem Live Casino und einem gewöhnlichen Online Casino. Wer aber an einem Live Casino Spiel teilnimmt, sollte auf jeden Fall ausreichend Zeit mitbringen, um das gesamte Ambiente auch wirklich genießen zu können.

Da das Angebot durch die Bereitstellung eines echten Casinos oder Studios mit Live Croupiers für das Casino sehr teuer ist, können den Live Casino Spiele nicht als kostenlose Probespiele angeboten werden. Auch sind hier Einsatzhöhen von wenigen Cent nicht möglich.

Trotzdem ist das Spielen mit den Live Casino Dealern deutlich günstiger als das in einem realen Casino der Fall ist. Ab 50 Cent kann man bereits einen Einsatz im Roulette tätigen, egal ob als Risikospieler oder Strategiespieler. Für Blackjack oder Poker muss man einen 1 Euro investieren.

Live Casinos und ihre Vorteile

Hier hat man die Möglichkeit, eine echte Casino Atmosphäre von zu Hause aus zu genießen. Spielen kann man hier entweder mit Windows PC, Mac, Android Handys und Tablets, iPhone oder dem iPad. Für die ausgezeichnete und einzigartige Unterhaltung sorgen hier die professionellen Croupiers und außerdem findet sich hier eine Auswahl an verschiedenen Tischen mit unterschiedlichen Dealern und Limits. Wer mag kann außerdem über eine Chat-Funktion mit dem Croupier und anderen Spielern schreiben.

Etwas ist doch ein bisschen anders

Beim gemeinsamen Spiel mit den Live Dealer kann es durchaus passieren, dass man beispielsweise an einem Blackjack Tisch weniger Zeit hat als beim selben Spiel im Casino online. Hier könnte der Live Dealer ein längeres Schweigen, bei der Entscheidung eine Karte zu ziehen, als ein "Nein" deuten. Wichtig zu wissen ist hier einfach, dass das Spiel mit einem Live Dealer mit einem eigenen Rhythmus funktioniert.

Ein- und Auszahlungen im Online Casino

Die Zahlungen für Deutschland funktionieren im Live Casino und in einem normalen Online Casino genau gleich. Hier kann man sich für eine von vielen Online Bezahlmethoden entscheiden. Das gilt sowohl für die Ein- als auch für die Auszahlungen.



Diesen Artikel teilen

Disclaimer