checkAd

Original-Research capsensixx AG (von Montega AG): Kaufen

Nachrichtenagentur: dpa-AFX
02.09.2020, 11:26  |  222   |   |   

^

Original-Research: capsensixx AG - von Montega AG

Einstufung von Montega AG zu capsensixx AG

Unternehmen: capsensixx AG
ISIN: DE000A2G9M17

Anlass der Studie: Update
Empfehlung: Kaufen
seit: 02.09.2020
Kursziel: 13,50
Kursziel auf Sicht von: 12 Monaten
Letzte Ratingänderung: -
Analyst: Benjamin Marenbach

COVID-19 Auswirkungen halten sich in H1 in Grenzen

Die capsensixx AG hat am vergangenen Freitag H1-Zahlen veröffentlicht, die angesichts der schnellen Erholung des Kapitalmarkts eine positive Entwicklung aufzeigen und auch die unternehmenseigenen Ergebniserwartungen übertroffen haben dürften. Wir haben dies zum Anlass genommen, um unsere Schätzungen zu überarbeiten.

Der Periodenüberschuss der Gesellschaft stieg in H1/20 stark auf 0,9 Mio. Euro (H1/19: -0,1 Mio. Euro) an, wozu vor allem der weggefallene Verlustbeitrag aus den aufgegebenen Geschäftstätigkeiten der coraixx (H1/2019: -0,7 Mio. Euro) beitrug. Allerdings konnte auch das Ergebnis aus fortzuführenden Geschäftsbereichen trotz kurzer 'Corona-Delle' am Kapitalmarkt in H1 stabil auf dem Niveau von 1,9 Mio. Euro (vor Anteilen Dritter) gehalten werden. Zwar hat das Kernsegment Fondsverwaltung unter der Kapitalmarktschwäche gelitten und im Vorjahresvergleich ein etwas schwächeres Segmentergebnis (-7,5%) erzielt, dies konnte durch ein stark gesteigertes Segmentergebnis (+24,4%) im Bereich Verbriefung jedoch zum Teil kompensiert werden.

Für das Gesamtjahr lies der capsensixx-Vorstand seine Prognosen unberührt. Nach wie vor geht das Management von einem positiven Gesamtergebnis sowie einem Rückgang im EBITDA (2019: 9,2 Mio. Euro; H1/20: 3,9 Mio. Euro) und der Assets under Administration in Höhe von -5 bis -10% aus. Wir hatten uns nach der Zwischenmitteilung zu Q1 noch deutlich konservativer positioniert (MONe EBITDA: 6,6 Mio. Euro), um damit die Unsicherheiten rund um das direkte Marktexposure während der Corona-Pandemie abzudecken. Nach den Zahlen und der schnellen Markterholung haben wir unsere Schätzungen nun nach oben hin angepasst. Auf EBITDA-Ebene (MONe: 8,0 Mio. Euro) positionieren wir uns damit nur noch leicht unter dem unteren Ende der Unternehmensprognose (-2,5%), die uns trotz der starken Halbjahreszahlen und der positiven Marktentwicklung noch etwas zu ambitioniert erscheint. Diese Annahme stützen wir auch auf den außerordentlich starken EBITDA-Beitrag des Verbriefungssegmentes (25,4%), den wir im zweiten Halbjahr eher wieder auf seinem historisch durchschnittlichen Niveau von ca. 20% erwarten.


Rating: Kaufen
Analyst:
Kursziel: 13,50 Euro
Seite 1 von 2
capsensixx Aktie jetzt über den Testsieger (Finanztest 11/2020) handeln, ab 0 € auf Smartbroker.de



Diskussion: capsensixx AG
Wertpapier



0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Original-Research capsensixx AG (von Montega AG): Kaufen ^ Original-Research: capsensixx AG - von Montega AG Einstufung von Montega AG zu capsensixx AG Unternehmen: capsensixx AG ISIN: DE000A2G9M17 Anlass der Studie: Update Empfehlung: Kaufen seit: 02.09.2020 Kursziel: 13,50 Kursziel auf Sicht …

Community

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel