NetCents Technology wickelt 2020 Transaktionen im Wert von über 27 Mio. Dollar ab

Nachrichtenquelle: IRW Press
22.10.2020, 09:08  |  718   |   |   

VANCOUVER, B.C., 22. Oktober 2020. NetCents Technology Inc. („NetCents“ oder das „Unternehmen“) (CSE: NC / Frankfurt: 26N / OTCQB: NCCTF), ein Kryptowährungszahlungs-Unternehmen, freut sich bekannt zu geben, dass das Unternehmen innerhalb der NetCents-Plattform bislang im Jahr 2020 Transaktionen im Wert von über 27 Millionen Dollar abgewickelt hat.

 

Wir sind mit unserem Wachstum im Jahr 2020 sehr zufrieden, wobei wir jeden Monat unsere Post-COVID-19-Erwartungen übertreffen und sich die Ergebnisse im Laufe des Jahres deutlich verbessert haben“, erklärt Clayton Moore, Gründer und CEO von NetCents Technology. Dies ist das Ergebnis unserer im Laufe des vergangenen Jahres umgesetzten Marketingbemühungen und Strategien und wir legen mit unseren aktuellen Anstrengungen nun die Grundlage für ein Wachstum im Jahr 2021.“

 

Ein Hauptgrund für das Wachstum, das das Unternehmen verzeichnen konnte, war die anhaltende Schwerpunktlegung auf die B2B-Händlerbasis des Unternehmens. Mehr als 70 % der zugelassenen neuen Händler, die in die Plattform aufgenommen wurden, sind der B2B-Kategorie mit einem Transaktionswert von im Schnitt je über 25.000 Dollar zuzuordnen. Im September wickelte einer unserer neuen B2B-Händler in seinem ersten Monat auf der NetCents-Plattform Transaktionen im Wert von über 1 Million Dollar ab.

 

Die Recherchen des Unternehmens ergaben:

 

-          Der Wert des globalen B2B-Marktes ist sechs Mal höher als der des B2C-Marktes. Die Transaktionen im B2B-Markt wurden 2019 mit einem Wert von 12,9 Billionen Dollar beziffert.

-          Auf Grundlage jüngster Forschungen von Forrester wird der B2B-Internethandel in den USA bis 2023 einen Wert von 1,8 Billionen Dollar erreichen und 17 % aller B2B-Verkäufe ausmachen.

-          Führende digitale Unternehmen im B2B-Bereich erzielen ein fünf Mal höheres Umsatzwachstum als ihre Mitbewerber.

-          In einer Umfrage unter Entscheidungsträgern im B2B-Bereich gaben 80 % der Befragten an, dass sie lieber Selbstbedienungssysteme für Nachbestellungen nutzen würden, als mit einem Verkaufsvertreter zu sprechen.

-          Mehr als die Hälfte der B2B-Unternehmen verzeichneten seit der Einrichtung einer Online-Checkout-Seite (Kasse) einen erhöhten Webverkehr.

Seite 1 von 3
NetCents Technology Registered (A) Aktie jetzt über den Testsieger (Finanztest 11/2020) handeln, ab 0 € auf Smartbroker.de



Diesen Artikel teilen

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

NetCents Technology wickelt 2020 Transaktionen im Wert von über 27 Mio. Dollar ab VANCOUVER, B.C., 22. Oktober 2020. NetCents Technology Inc. („NetCents“ oder das „Unternehmen“) (CSE: NC / Frankfurt: 26N / OTCQB: NCCTF), ein Kryptowährungszahlungs-Unternehmen, freut sich bekannt zu geben, dass das Unternehmen innerhalb der …

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel