Anlegerverlag BioNTech: Bevorstehender Lockdown zwingt Aktie in die Knie!

Nachrichtenquelle: Anlegerverlag
27.10.2020, 16:48  |  1314   |   |   

An diesem Rückschlag wird der Biotechnologie-Hersteller aus Mainz noch lange zu knabbern haben. Heute musste man im Hause von BioNTech einen herben Verlust in Kauf nehmen, der die Aktie wieder unterhalb der 70 Euro zieht und den Anlegern die Hoffnung nimmt. Die Anlegerstimmung ist also wieder mal angeschlagen, was sich auch durch die nächsten Tage ziehen dürfte!

Anleger-Tipp: Welche Folgen ein zugelassener Impfstoff für BioNTech und die BioNTech-Aktie hätte, lesen Sie in unserer brandaktuellen Sonderstudie. Angesichts der dramatischen Corona-Entwicklung der vergangenen Tage ist der Download an diesem Wochenende ausnahmsweise kostenfrei. Einfach hier klicken.

Dennoch sollte man seine persönlichen Hoffnungen in die Zukunftsfähigkeit der Aktie an dieser Stelle noch nicht einstampfen. Hier wird noch eine Menge zu holen sein, denn der Impfstoff scheint sich auf einem sehr guten Weg zu befinden. Die Anleger können also trotz des Lockdowns und seinen Auswirkungen auf den Aktienmarkt damit rechnen, bei dieser Aktie noch Gewinne feiern zu können.

Auch wenn es am heutigen Dienstag nicht so wirklich danach aussieht, als wenn man bei BioNTech viel holen könnte. Die Aktie macht einen heftigen Rückschritt, der aber natürlich auch als Einstiegsrabatt verstanden werden könnte. Heute ging es um 3,14 Prozent nach unten, weshalb der Rabatt ganze 2,27 Euro beträgt. Der Kurswert liegt dadurch wieder unter 70 Euro bei genauer gesagt 69,98 Euro!

Fazit: BioNTech ist der vielleicht größte Hoffnungsträger im Kampf gegen die Pandemie. Welche Chancen die Aktie bietet, aber auch welche Risiken Anleger eingehen, lesen Sie in unserer großen Sonderstudie. Einfach hier klicken.



Diesen Artikel teilen

0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Anlegerverlag BioNTech: Bevorstehender Lockdown zwingt Aktie in die Knie! An diesem Rückschlag wird der Biotechnologie-Hersteller aus Mainz noch lange zu knabbern haben. Heute musste man im Hause von BioNTech einen herben Verlust in Kauf nehmen, der die Aktie wieder unterhalb der 70 Euro zieht und den Anlegern die Hoffnung nimmt. Die Anlegerstimmung ist also wieder mal angeschlagen, was sich auch durch die nächsten Tage […]

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel