DZ BANK stuft Hornbach Holding auf 'Kaufen'

Nachrichtenquelle: dpa-AFX Analysen
22.01.2021, 16:48  |  341   |   |   

FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Die DZ Bank hat Hornbach Holding von "Halten" auf "Kaufen" hochgestuft, auch wenn der faire Wert von 92 auf 90 Euro gesenkt wurde. Eine günstige Bewertung signalisiere Aufwärtspotenzial für die Aktien der Baumarkt-Holding - obwohl derzeit 129 der 161 Baumärkte von den Lockdowns in vielen Ländern betroffen sind, schrieb Analyst Thomas Maul in einer am Freitag vorliegenden Studie. Wegen der hohen Vergleichsbasis rechne wir für das neue Geschäftsjahr zwar mit einem operativen Gewinnrückgang um 15 Prozent, er prognostiziere damit aber bimmer noch ein Ergebnis weit über dem "Vor-Corona-Niveau"./tih/nas

Veröffentlichung der Original-Studie: 22.01.2021 / 15:56 / MEZ
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 22.01.2021 / 16:03 / MEZ

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Analysierendes Institut: DZ BANK
Analyst: Thomas Maul
Analysiertes Unternehmen: Hornbach Holding
Aktieneinstufung neu: gut
Aktieneinstufung alt: neutral
Währung: EUR
Zeitrahmen: 12m


Diesen Artikel teilen
Wertpapier



0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

DZ BANK stuft Hornbach Holding auf 'Kaufen' Die DZ Bank hat Hornbach Holding von "Halten" auf "Kaufen" hochgestuft, auch wenn der faire Wert von 92 auf 90 Euro gesenkt wurde. Eine günstige Bewertung signalisiere Aufwärtspotenzial für die Aktien der Baumarkt-Holding - obwohl derzeit 129 der …

Community

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel

COMMUNITY

ZeitTitel
07.12.20