checkAd

DGAP-News Media and Games Invest veröffentlicht geprüften Year End Report 2020 und meldet ein weiteres Rekordquartal unterstützt durch einen ausgewogenen Spiele- und Medienmix (deutsch)

Nachrichtenagentur: dpa-AFX
25.02.2021, 10:00  |  318   |   |   

Media and Games Invest veröffentlicht geprüften Year End Report 2020 und meldet ein weiteres Rekordquartal unterstützt durch einen ausgewogenen Spiele- und Medienmix

^
DGAP-News: Media and Games Invest plc / Schlagwort(e): Jahresergebnis Media and Games Invest veröffentlicht geprüften Year End Report 2020 und meldet ein weiteres Rekordquartal unterstützt durch einen ausgewogenen Spiele- und Medienmix

25.02.2021 / 10:00
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

---------------------------------------------------------------------------

25. Februar 2020

Media and Games Invest veröffentlicht geprüften Year End Report 2020 und meldet ein weiteres Rekordquartal unterstützt durch einen ausgewogenen Spiele- und Medienmix

HIGHLIGHTS Q4 2020

* Die Umsatzerlöse beliefen sich auf 48,7 Mio. EUR (Q4'19: 28,2 Mio. EUR), was einem Anstieg von 73 % im Vergleich zu 2019 entspricht.

* Das bereinigte EBITDA1 belief sich auf 10,1 Mio. EUR (Q4'19: 5,8 Mio. EUR), was einem Anstieg von 74 % entspricht.

* Das bereinigte EBIT2 belief sich auf 5,8 Mio. EUR (Q4'19: 3,6 Mio. EUR), was einem Anstieg von 64 % entspricht.

* Der operative Cashflow belief sich in Q4'20 auf 10,6 Mio. EUR (Q4'19: 7,1 Mio. EUR), was einer Steigerung von 49% entspricht.

HIGHLIGHTS FULL YEAR 2020

* Die Umsatzerlöse beliefen sich auf 140,2 Mio. EUR (FY'19: 83,9 Mio. EUR), was einem Anstieg von 67 % im Vergleich zu 2019 entspricht.

* Das bereinigte EBITDA belief sich auf 29,1 Mio. EUR (FY'19: 18,1 Mio. EUR), was einem Anstieg von 61 % entspricht.

* Das bereinigte EBIT belief sich auf 17,5 Mio. EUR (FY'19: 10,5 Mio. EUR), was einer Steigerung von 67 % entspricht.

* Der operative Cashflow belief sich im FY'20 auf 25,2 Mio. EUR (FY'19: 16,2 Mio. EUR), was einer Steigerung von 56% entspricht.

* Die Leverage Ratio3 betrug 2,1 per 31.12.2020 (1,9 per 31.12.2020) und lag damit am unteren Ende des Zielbereichs von 2-3x Leverage.

* Die Zahlungsmittel und Zahlungsmitteläquivalente beliefen sich auf 46,3 mEUR (31. Dezember 2019: 33,0 mEUR).

AUSGEWÄHLTE LEISTUNGSKENNZAHLEN, MGI-KONZERN

In mEUR Q4 2020 Q4 2019 FY 2020 FY 2019 Umsatzerlöse 48.7 28.2 140.2 83.9 YoY Umsatzwachstum 73% 72% 67% - EBITDA4 9.0 4.1 26.5 15.5 EBITDA Marge 19% 14% 19% 19% Bereinigtes EBITDA 10.1 5.8 29.1 18.1 Bereinigtes EBITDA Marge 21% 21% 21% 22% Bereinigtes EBIT 5.8 3.6 17.5 10.5 Bereinigtes EBIT Marge 12% 13% 12% 13% Nettoerlös 2.0 0.3 2.7 1.3


Seite 1 von 7
Media and Games Invest Aktie jetzt über den Testsieger (Finanztest 11/2020) handeln, ab 0 € auf Smartbroker.de



Diesen Artikel teilen

Diskussion: Media and Games Invest


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

DGAP-News Media and Games Invest veröffentlicht geprüften Year End Report 2020 und meldet ein weiteres Rekordquartal unterstützt durch einen ausgewogenen Spiele- und Medienmix (deutsch) Media and Games Invest veröffentlicht geprüften Year End Report 2020 und meldet ein weiteres Rekordquartal unterstützt durch einen ausgewogenen Spiele- und Medienmix ^ DGAP-News: Media and Games Invest plc / Schlagwort(e): Jahresergebnis Media …

Community

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel