checkAd

BERENBERG belässt BAYER AG auf 'Buy'

Nachrichtenquelle: dpa-AFX Analysen
02.03.2021, 08:19  |  401   |   |   

HAMBURG (dpa-AFX Analyser) - Die Privatbank Berenberg hat das Kursziel für Bayer nach Zahlen von 60 auf 68 Euro angehoben und die Einstufung auf "Buy" belassen. Das vergangene Jahr und der Ausblick auf 2021 seien zwar für viele Investoren eine Enttäuschung, schrieb Analyst Sebastian Bray in einer am Dienstag vorliegenden Studie. Doch der Gegenwind für den Pharma- und Agrarchemiekonzern etwa durch den schwächeren brasilianischen Real sollte nur temporär sein./gl/mis

Veröffentlichung der Original-Studie: 01.03.2021 / 17:39 / GMT Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: Datum in Studie nicht angegeben / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / Zeitzone in Studie nicht angegeben


Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Analysierendes Institut: BERENBERG
Analyst: Sebastian Bray
Analysiertes Unternehmen: BAYER AG
Aktieneinstufung neu: gut
Aktieneinstufung alt: gut
Kursziel neu: 68
Kursziel alt: 60
Währung: EUR
Zeitrahmen: 12m


Bayer Aktie jetzt über den Testsieger (Finanztest 11/2020) handeln, ab 0 € auf Smartbroker.de

Diesen Artikel teilen

Diskussion: ► BAYER AG ■ Auf neuen Wegen ◄
Wertpapier



0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

BERENBERG belässt BAYER AG auf 'Buy' Die Privatbank Berenberg hat das Kursziel für Bayer nach Zahlen von 60 auf 68 Euro angehoben und die Einstufung auf "Buy" belassen. Das vergangene Jahr und der Ausblick auf 2021 seien zwar für viele Investoren eine Enttäuschung, schrieb Analyst …

Community