checkAd

Helma peilt 40 Millionen Euro Vorsteuergewinn für 2024 an

Nachrichtenquelle: 4investors
04.03.2021, 14:49  |  121   |   |   

Helma Eigenheimbau bestätigt die bereits vorab gemeldeten Zahlen für das Geschäftsjahr 2020. Das Scale-notierte Unternehmen aus Lehrte meldet einen Umsatzanstieg von 263 Millionen Euro auf 274 Millionen Euro. Vor Steuern weist die Gesellschaft einen Gewinnrückgang von 23,6 Millionen Euro auf 22,5 Millionen Euro aus, womit der Vorsteuergewinn aber über den Erwartungen ausfällt. Je Helma Aktie meldet man einen Gewinnrückgang von ...

Weiterlesen auf 4investors.de
HELMA Eigenheimbau Aktie jetzt über den Testsieger (Finanztest 11/2020) handeln, ab 0 € auf Smartbroker.de

Diesen Artikel teilen



0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Helma peilt 40 Millionen Euro Vorsteuergewinn für 2024 an Helma Eigenheimbau bestätigt die bereits vorab gemeldeten Zahlen für das Geschäftsjahr 2020. Das Scale-notierte Unternehmen aus Lehrte meldet einen Umsatzanstieg von 263 Millionen Euro auf 274 Millionen Euro. Vor Steuern weist die Gesellschaft einen …

Community

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel