checkAd
Nets führt PSP-Lösung Easy in Deutschland früher ein als geplant
Foto: finanzbusiness

Nets führt PSP-Lösung Easy in Deutschland früher ein als geplant

Nachrichtenquelle: FinanzBusiness
31.03.2021, 15:54  |  121   |   |   

Der dänische Zahlungsdienstleister führt die Payment-Service-Provider-Lösung früher ein, weil der E-Commerce-Bereich stark gewachsen ist. Nach der Fusion mit Nexi fasst das Unternehmen auch die deutsche Bankenbranche in den Blick.


Weiterlesen auf: finanzbusiness.de

Diesen Artikel teilen


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Nets führt PSP-Lösung Easy in Deutschland früher ein als geplant Der dänische Zahlungsdienstleister führt die Payment-Service-Provider-Lösung früher ein, weil der E-Commerce-Bereich stark gewachsen ist. Nach der Fusion mit Nexi fasst das Unternehmen auch die deutsche Bankenbranche in den Blick.Weiterlesen auf: …

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel