checkAd

Santander International wählt Temenos und Syncordis, um seine Digital-Banking-Plattform in der Cloud einzurichten und "zukunftsfähig" zu werden

Nachrichtenquelle: Business Wire (dt.)
06.04.2021, 18:30  |  247   |   |   

Syncordis, der globale Temenos-Implementierungspartner und -Produktexperte, und das Bankensoftware-Unternehmen Temenos (SIX: TEMN) gaben jetzt bekannt, dass sich Santander International, ein Unternehmen der Banco Santander-Gruppe, für die von Syncordis implementierte Temenos-SaaS-Lösung entschieden hat, um die Transformation seiner Kernbank-Plattform voranzutreiben.

Syncordis wird die Bank Santander International, die Niederlassungen auf Jersey und der Isle of Man unterhält, dabei unterstützen, ihre IT-Infrastruktur für Bank-, Spar- und Hypothekarprodukte von einer Vor-Ort-Lösung auf die Cloud-native SaaS-Lösung von Temenos umzustellen. Auf diese Weise kann Santander International von der Sicherheit, der Ausfallsicherheit und der flexiblen Skalierbarkeit der Cloud-Computing-Plattform Microsoft Azure profitieren.

Nach der Umstellung auf die Cloud-native und API-first-Digital-Banking-Plattform von Temenos mit vorkonfigurierten Banking- und Hypotheken-Funktionen wird die Bank in der Lage sein, Produkte schneller zu entwickeln und auf den Markt zu bringen sowie verbesserte digitale Erlebnisse mit optimierten Customer Journeys bereitzustellen.

Als Systemintegrator und Implementierungspartner wurde Syncordis ausgewählt, um das Kernbanken-Implementierungs- und Modernisierungsprojekt mit einem neuen Digital-Banking-Ökosystem zu leiten. Durch einen agilen Implementierungsansatz, der die Projektabwicklung in kürzester Zeit ermöglicht, werden die Kunden der Bank von einem reibungslosen Übergang zur nächsten Generation der digitalen Banking-Lösung von Temenos profitieren.

James Pountney, Chief Executive Officer von Santander International, kommentierte:

“In so schwierigen Zeiten wie diesen kommt es mehr denn je darauf an, sich auf veränderte Geschäfts- und Kundenanforderungen einfach, sicher und schnell einstellen zu können. Durch die Kooperation mit Temenos und Syncordis werden wir in der Lage sein, unsere Digital-Banking-Plattform zukunftssicher zu machen, so dass wir unseren geschätzten Kunden einen hervorragenden Service und ein durchgängiges Kundenerlebnis bieten können.”

Hemal Jayasinghe, Chief Business Officer / Regional Director UK & NORDICS von Syncordis, sagte:

“Wir freuen uns über die strategische Partnerschaft mit Santander International zur Modernisierung des Kernbankgeschäfts und zum Ausbau des Digitalisierungsprozesses. Innovation und die Bereitschaft zur Veränderung sind in der heutigen, sich ständig verändernden Welt das A und O. Mit der leistungsstarken Cloud-Technologie von Temenos und dem profunden Implementierungs-Know-how von Syncordis kann die Bank Santander International ihr Digital-Banking vorantreiben, ihren Kunden ein hervorragendes und modernes Erlebnis bieten und ihr Geschäftsmodell zukunftssicher gestalten.”

Seite 1 von 3



0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Santander International wählt Temenos und Syncordis, um seine Digital-Banking-Plattform in der Cloud einzurichten und "zukunftsfähig" zu werden Syncordis, der globale Temenos-Implementierungspartner und -Produktexperte, und das Bankensoftware-Unternehmen Temenos (SIX: TEMN) gaben jetzt bekannt, dass sich Santander International, ein Unternehmen der Banco Santander-Gruppe, für die von …

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel