checkAd

RUSAL schließt Erwerb der Aluminium Rheinfelden erfolgreich ab und gibt neuen CEO für das Unternehmen bekannt (FOTO)

Nachrichtenagentur: news aktuell
16.04.2021, 14:45  |  157   |   |   

Moskau/Rheinfelden (ots) - RUSAL (SEHK: 486; Moscow Exchange: RUAL), ein
weltweit führender Aluminiumhersteller, hat den Erwerb der Aluminium
RheinfeldenGmbH ("Aluminium Rheinfelden") nach den Genehmigungen des
Bundeskartellamts sowie des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie
erfolgreich abgeschlossen.

Die Transaktion sichert den Fortbestand der Aluminium Rheinfelden und die
Arbeitsplätze der mehr als 200 hochqualifizierten Arbeitnehmerinnen und
Arbeitnehmer am Standort Rheinfelden. Gleichzeitig stärkt RUSAL durch den Erwerb
seine Position als Zulieferer der Wahl für seine international tätigen
Automobilkunden. Von der Kombination des hochspezialisierten Nischenfokus von
Aluminium Rheinfelden mit den umfassenden globalen CO2-armen
Produktionskapazitäten von RUSAL im Bereich Aluminiumlegierungen erwarten die
Unternehmen hohe Synergien. Eric Martinet, Director für den Bereich Automotive
und Transportation bei RUSAL, wurde als neuer CEO der Aluminium Rheinfelden
benannt.

Im Rahmen seiner langfristigen Wachstumsstrategie wird RUSAL in die Aluminium
Rheinfelden investieren, das Geschäft ausbauen und eine neue Generation
nachhaltiger Aluminiumprodukte auf den Markt bringen, die in Großserie mit
Unterstützung der Aluminiumhütten von RUSAL produziert werden. Die CO2-armen
Aluminiumprodukte der RUSAL-Marke ALLOW sind branchenführend in Bezug auf ihr
Nachhaltigkeitsprofil - ein wesentliches Differenzierungsmerkmal insbesondere
für die Automobilbranche, in der die Reduzierung des CO2-Fußabdrucks der
Fahrzeugkomponenten ein zentrales strategisches Ziel darstellt. Zusammen mit
Aluminium Rheinfelden kann RUSAL sein Angebot an innovativen, wertschöpfenden
Produkten für eine Vielzahl von Wachstumsbranchen signifikant ausbauen.
Aluminium Rheinfelden wird dabei auch in Zukunft mit seinen etablierten Marken
am Markt auftreten.

Roman Andryushin, Vertriebs- und Marketingdirektor bei RUSAL, sagte: "Wir freuen
uns sehr, dass wir mit dem nun abgeschlossenen Erwerb nicht nur ein deutsches
Traditionsunternehmen retten, sondern der Aluminium Rheinfelden und seinen
Mitarbeitern unter dem Dach von RUSAL auch eine vielversprechende Zukunft bieten
können. Dabei sind wir uns der Verantwortung als neuer Gesellschafter und
Partner der Aluminium Rheinfelden bewusst und blicken mit Zuversicht in die
Zukunft, in der unser gemeinsamer Marktauftritt den Wert des Unternehmens
stärken sowie Stabilität und weiteres Wachstum fördern wird. Die Transaktion
sichert nicht nur die Zukunft aller drei Geschäftsbereiche der Aluminium
Rheinfelden. Auch die Kunden des Unternehmens werden vom CO2-armen ALLOW
Seite 1 von 3
Kohlendioxid jetzt über den Testsieger (Finanztest 11/2020) handeln, ab 0 € auf Smartbroker.de



Wertpapier



0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

RUSAL schließt Erwerb der Aluminium Rheinfelden erfolgreich ab und gibt neuen CEO für das Unternehmen bekannt (FOTO) RUSAL (SEHK: 486; Moscow Exchange: RUAL), ein weltweit führender Aluminiumhersteller, hat den Erwerb der Aluminium RheinfeldenGmbH ("Aluminium Rheinfelden") nach den Genehmigungen des Bundeskartellamts sowie des Bundesministeriums für Wirtschaft und …

Community

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel