checkAd

Novavax-Partner Takeda verhandelt COVID-19 Impfstofflieferungen an Japan

Nachrichtenquelle: 4investors
07.05.2021, 15:22  |  139   |   |   

Novavax winkt zusammen mit Partner Takeda ein Großauftrag des japanischen Staates. Takeda befinde sich in Verhandlungen mit den japanischen Ministerium für Gesundheit, Arbeit und Soziales über die Lieferung von 150 Millionen Dosen des COVID-19 Impfstoffs NVX-CoV2373, der von Novavax entwickelt wurde. Zum Stand der Gespräche werden am Freitag keine Einzelheiten genannt.

„Der Vertrieb des Novavax-Impfstoffs in Japan durch Takeda ...

Weiterlesen auf 4investors.de
Novavax Aktie jetzt über den Testsieger (Finanztest 11/2020) handeln, ab 0 € auf Smartbroker.de

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Novavax-Partner Takeda verhandelt COVID-19 Impfstofflieferungen an Japan Novavax winkt zusammen mit Partner Takeda ein Großauftrag des japanischen Staates. Takeda befinde sich in Verhandlungen mit den japanischen Ministerium für Gesundheit, Arbeit und Soziales über die Lieferung von 150 Millionen Dosen des COVID-19 …

Community

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel