checkAd

Deutsche Telekom erhöht Prognose für 2021 leicht

Nachrichtenquelle: 4investors
12.05.2021, 12:28  |  97   |   |   

Bei der Deutschen Telekom ist der Umsatz im ersten Quartal 2021 um 32,3 Prozent auf 26,4 Milliarden Euro gestiegen. Das Bonner Unternehmen meldet zudem einen Anstieg des bereinigten Gewinns auf Basis des EBITDA AL um 41,3 Prozent auf 9,2 Milliarden Euro für diesen Zeitraum. Die Zahlen sind von einer Übernahme beeinflusst: „Die Übernahme von Sprint in den USA war wesentlicher Treiber dieses Anstiegs. In der organischen Betrachtung, ...

Weiterlesen auf 4investors.de
Deutsche Telekom Aktie jetzt über den Testsieger (Finanztest 11/2020) handeln, ab 0 € auf Smartbroker.de


Wertpapier



0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Deutsche Telekom erhöht Prognose für 2021 leicht Bei der Deutschen Telekom ist der Umsatz im ersten Quartal 2021 um 32,3 Prozent auf 26,4 Milliarden Euro gestiegen. Das Bonner Unternehmen meldet zudem einen Anstieg des bereinigten Gewinns auf Basis des EBITDA AL um 41,3 Prozent auf 9,2 Milliarden …

Community

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel