checkAd

BMW hält sich beim Antriebsmix vorerst alle Optionen offen

Gastautor: NTG24
15.05.2021, 12:31  |  185   |   |   

Oliver Zipse sichert sich ab. Auf der Hauptversammlung von BMW (DE0005190003) wurde mehr als deutlich, dass man so „grün“ wie irgend möglich werden will. Es sind ungewohnte Worte von einem der wichtigsten Automanager Deutschlands, der eigentlich für …

Oliver Zipse sichert sich ab. Auf der Hauptversammlung von BMW (DE0005190003) wurde mehr als deutlich, dass man so „grün“ wie irgend möglich werden will. Es sind ungewohnte Worte von einem der wichtigsten Automanager Deutschlands, der eigentlich für die „Freude am Fahren“ steht. Stattdessen steht nun einzig und allein das Thema Klimaschutz an erster Stelle bei BMW, wobei man in der Praxis jedoch keineswegs alles auf eine Karte setzt. BMW fokussiert sich nicht einseitig auf Elektroautos, sondern kündigte eine wasserstoffbetriebene Kleinserie ...

Weiterlesen auf www.ntg24.de
BMW Aktie jetzt über den Testsieger (Finanztest 11/2020) handeln, ab 0 € auf Smartbroker.de

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

BMW hält sich beim Antriebsmix vorerst alle Optionen offen Oliver Zipse sichert sich ab. Auf der Hauptversammlung von BMW (DE0005190003) wurde mehr als deutlich, dass man so „grün“ wie irgend möglich werden will. Es sind ungewohnte Worte von einem der wichtigsten Automanager Deutschlands, der eigentlich für …

Community

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel