checkAd

Interview Saturn Oil + Gas CEO John Jeffrey: "Die Akquisition hat die Förderung um 2.000% erhöht"

Anzeige
27.07.2021, 05:00  |  1172   |   

Zum Jahresende 2020 haben wir an dieser Stelle ein Interview mit Saturn Oil & Gas CEO John Jeffrey geführt.

Der Firmenlenker hat uns in seine Pläne eingeweiht, eine Übernahme angekündigt und diese kürzlich erfolgreich umgesetzt. Mit der Übernahme des Oxbow-Projektes im Südosten von Saskatchewan erreicht das Unternehmen eine tägliche Fördermenge von rund 7.000 Barrel pro Tag. Aufgrund von Absicherungsgeschäften beim Ölpreis kann das Unternehmen bereits eine Profitabilität für das Jahr 2022 in Aussicht stellen, die höher als der aktuelle Börsenwert ist. Saturn Oil & Gas gehört ohne Zweifel zu den Erfolgsgeschichten der vergangenen Monate und kann enormes Kurspotenzial vorweisen. Wir freuen uns über die aktuellen Einblicke von John Jeffrey.

Lesen sie den Artikel hier weiter
 


Saturn Oil & Gas Aktie jetzt über den Testsieger (Finanztest 11/2020) handeln, ab 0 € auf Smartbroker.de

Wertpapier



Disclaimer

Interview Saturn Oil + Gas CEO John Jeffrey: "Die Akquisition hat die Förderung um 2.000% erhöht" Zum Jahresende 2020 haben wir an dieser Stelle ein Interview mit Saturn Oil & Gas CEO John Jeffrey geführt.

Community

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel

Nachrichten zu den Werten

DatumTitel
13.09.21Bayer, Saturn Oil + Gas, TUI – Welche Aktie startet als erstes durch?
kapitalerhoehungen.de | Kommentare
Anzeige
06.09.21Chancen: Steinhoff, Saturn Oil + Gas, Nio – Spektakuläre Transformation
kapitalerhoehungen.de | Kommentare
Anzeige
30.08.21Märkte: Riesenchancen bei Steinhoff, Saturn Oil + Gas, Morphosys
kapitalerhoehungen.de | Kommentare
Anzeige