checkAd

Hohe Umsätze, wilde Kurse Deutsche Bank, Commerzbank, wallstreet:online, Allianz – was machen Broker und Finanz-Aktien?

Anzeige

Neben den hohen Preissteigerungen und den permanent steigenden Zinsen ist an den Börsen nun auch noch höchste Volatilität ausgebrochen.

Anleger müssen sich fast täglich auf neue Szenarien einstellen, besonders die Taktung der News über den Zustand der internationalen Konjunktur macht den Ökonomen mehr und mehr Kopfzerbrechen. Denn die gestiegenen Rohstoffpreise gelten nun als Standard und belasten die Einkaufspreise der Vorprodukte sowie die Kalkulation der eigenen Angebotsliste. Das führt teilweise zu dramatischen Anpassungen, wie der Hersteller-Preisindex mit +33,6 % im Mai eindrucksvoll darlegt. Wie schlagen sich die Finanz- und Brokeraktien an dieser Schaukel-Börse?

Lesen sie den Artikel hier weiter
 


 |  724   |   

Disclaimer

Hohe Umsätze, wilde Kurse Deutsche Bank, Commerzbank, wallstreet:online, Allianz – was machen Broker und Finanz-Aktien? Neben den hohen Preissteigerungen und den permanent steigenden Zinsen ist an den Börsen nun auch noch höchste Volatilität ausgebrochen.

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel