checkAd

Jahres-Endzeit Von Furcht zur Gier: "Keine Angst vor einem möglichen Crash!"

Der Fear and Greed-Index von CNN steht derzeit im grünen Bereich. Offensichtlich wenig Angst vor einem Crash. Was spricht für Zuversicht und gegen Furcht? Zwei Antworten.

Marcel Torney, unser smallCAP Champions-Experte, übertitelt seine Antwort auf unsere Frage, mit welchen Rücksetzern am Aktienmarkt er jetzt rechne, mit "Keine Angst vor einem (möglichen) Crash!"

Torney begründet seine steile These wie folgt: "Das Thema Crash wird derzeit inflationär bemüht. Dass er in 2023 kommen wird, ist offenkundig unausweichlich; zumindest scheint sich diese Meinung in den Analysten-Prognosen immer mehr durchzusetzen. Bei dem einen oder anderen Anleger dürften mit den düsteren Prognosen Ängste geschürt werden. Man sollte allerdings eher pragmatisch an die Sache herangehen. Selbst, wenn ein Crash kommen sollte, würde er Anlegern und Investoren, die mit Ruhe und Übersicht agieren, auch immer Chancen bieten. Unter Einhaltung einiger, einfacher Regeln lässt sich mit einem Crash außerdem recht gut umgehen“, so Marcel Torney. Tipp: Marcel bietet seinen smallCAP Champions-Dienst zum Start hier mit 30 Prozent Kennenlern-Rabatt an.

Ralf Flierl, Chefredakteur Smart Investor, stößt in ein ähnliches Horn wie Marcel Torney: "Uns erscheint die Stimmung im Moment für einen Crash zu negativ. Auch die Saisonfigur spricht dagegen. Aktuell wird fast ausschließlich über Belastungsthemen diskutiert: Inflation, Krieg, Gasknappheit, Blackout und eben Rezession. Um die Märkte auf dem falschen Fuß zu erwischen, müsste es auf einem dieser Felder also noch schlimmer kommen als schon jetzt befürchtet. Zwar besteht dafür ein Restrisiko, wahrscheinlicher ist in einem solchen Szenario aber eine positive Überraschung, die den Märkten sogar noch einmal Schub verleihen könnte", so Flierl. Hier geht's zur kostenlosen Smart Investor-Leseprobe "Katastrophenhausse voraus! Über den drohenden Crack-up-Boom und seine Folgen".

Autor: Christoph Morisse, wallstreet:online Zentralredaktion





0 Kommentare
 |  3117   |   |   

Schreibe Deinen Kommentar

Disclaimer

Jahres-Endzeit Von Furcht zur Gier: "Keine Angst vor einem möglichen Crash!" Der Fear and Greed-Index von CNN steht derzeit im grünen Bereich. Offensichtlich wenig Angst vor einem Crash. Was spricht für Zuversicht und gegen Furcht? Zwei Antworten.

Nachrichten des Autors

14780 Leser
12432 Leser
10544 Leser
8316 Leser
3808 Leser
3420 Leser
2848 Leser
2616 Leser
1832 Leser
1284 Leser
39580 Leser
27512 Leser
27040 Leser
25160 Leser
22792 Leser
17536 Leser
17272 Leser
16508 Leser
16200 Leser
15604 Leser
81824 Leser
68852 Leser
68424 Leser
64872 Leser
45836 Leser
39580 Leser
39008 Leser
31044 Leser
28416 Leser
27568 Leser
186941 Leser
104162 Leser
93872 Leser
85485 Leser
81824 Leser
75786 Leser
70103 Leser
68852 Leser
68424 Leser
64872 Leser