checkAd

     6337  0 Kommentare Michael Sögner will Photovoltaik-Branche revolutionieren

    Grünes Gold - Wie der Vertriebsprofi Michael Sögner mit der “Photovoltaik-Anlage ohne Investitionskosten” vorhat, die Branche zu revolutionieren

    Ein Bild, das Person, draußen enthält. Automatisch generierte BeschreibungBildquelle: Michael Sögner
     

    Herr Sögner, Sie sind Prokurist und Direktor des österreichischen Unternehmens “Pegasus Solution". Was hat Sie bewogen, neben all Ihren anderen Tätigkeiten, diesen Posten zu bekleiden?

    Ich bin nun seit 18 Jahren Unternehmer und habe vorwiegend im Vertrieb und Verkauf gearbeitet. Egal, ob in der Finanzdienstleistung oder in anderen Branchen - für mich war es immer vorrangig, den Nutzen des Kunden im Blick zu haben.

    Wir alle wissen, dass die finanziellen und wirtschaftlichen Zeiten härter werden. Durch das Anziehen der Inflation agieren viele Menschen schon an ihrem finanziellen Limit. Das Konzept von “Pegasus Solution” gibt mir nun die einzigartige Möglichkeit, die Geldbörse des Kunden spürbar zu entlasten und gleichzeitig etwas für den grünen Fußabdruck zu tun. Als ich das erste Mal von den Möglichkeiten und Konzepten des Unternehmens hörte, war ich gleich Feuer und Flamme und brachte all mein unternehmerisches Know-how ein, um das Unternehmen bei den nächsten Entwicklungsschritten zu begleiten.

    Wie sieht das Geschäftskonzept von Pegasus Solution aus und wie können Kunden davon profitieren?

    Wir nehmen das Modell des Versicherungsmaklers und legen es auf alle Bereiche im Ökologiesektor um. Das bedeutet, sobald der Kunde beispielsweise eine Wärmepumpe, eine Solaranlage oder was auch immer installieren möchte, geht er nicht mehr zu einem Anbieter, der, ähnlich wie Banken, nur seine eigenen Produkte verkauft, sondern wir suchen als Service für ihn die spannendsten Angebote, die der Markt zu bieten hat. Für den Kunden ist dies mit mehreren Vorteilen verbunden. Einerseits bekommt er durch uns eine professionelle und unabhängige Beratung an die Hand, was sich unter anderem in einem besseren Preis-Leistungsverhältnis niederschlägt. Er wird von uns umfangreich informiert und es werden auch Alternativen angeboten. So kann jeder Kunde für sich entscheiden, welcher Weg am besten geeignet ist, um sein Heim auf ein ökologisch nachhaltiges Fundament zu bauen.

    Wie unterscheidet sich Pegasus Solution von anderen Unternehmen in der Branche?

    Unser Konzept ist wirklich einzigartig auf dem Sektor, was mich auch dazu bewogen hat, sofort mitanzupacken bei der Expansion des Unternehmens. Die aktuelle Situation des Kunden sieht so aus, dass er mit einem Anbieter aus dem Baubereich Kontakt aufnimmt, der ihn entweder direkt persönlich berät und seine eigenen Anlagen verkauft oder an einen ihm bekannten Anbieter weitervermittelt. Dass man hier einen guten Preis erhält, ist ziemlich unwahrscheinlich. Auch kann nur das angeboten werden, was im Portfolio des Anbieters zu finden ist. Oftmals sind aber andere Lösungen zielführender.

    Wir von “Pegasus Solution” analysieren die Lage des Kunden umfassend und zeigen ihm mehrere Möglichkeiten auf, wie er bares Geld sparen und nachhaltiger leben kann.

    Was hat es mit Ihrem Angebot: “Photovoltaik-Anlage ohne Investitionskosten” auf sich?

    Dieses Produkt ist ebenfalls einzigartig auf dem Markt. Mit einem unserer Partner bieten wir eine investitionsfreie Photovoltaikanlage für unsere Kunden an, die sich ab Tag 1 am Dach bereits rechnet. Sie stellen Ihre Dachfläche zur Verfügung, unser Partner kommt, montiert die Photovoltaikanlage und Sie profitieren sofort von günstigem Strom. Auf diese Weise sind massive Geldeinsparungen für unsere Kunden möglich, um auf weitere Inflationssteigerungen vorbereitet zu sein. Es war noch nie so einfach und günstig, von einer Photovoltaikanlage zu profitieren.

    Nach 20 Jahren geht die Anlage in den Besitz der Kunden über und das für nur 1 Euro.

    Nicht nur für Privatpersonen ist dieses Modell interessant. Auch Landwirte, die mehrere Hektar Land haben, können von unserem Angebot profitieren. Sie stellen das Land für die  Photovoltaikanlagen zur Verfügung und bekommen einen ansehnlichen Prozentanteil des dadurch produzierten Stromes gutgeschrieben.

    Wie rechnet sich das Modell "PV-Anlage ohne Investitionskosten” für das Unternehmen?

    Diese Frage ist relativ einfach zu beantworten - unsere Partnerfirma kauft tausende Photovoltaikanlagen ein und bekommt dadurch einen äußerst günstigen Preis. Die Montage erfolgt ebenfalls vom Partnerunternehmen selbst. Alles, was über den Stromverbrauch des Kunden hinausgeht, wird an der Strombörse verkauft, was dazu führt, dass die gesamte Anlage nach wenigen Jahren abbezahlt ist. Nach 20 Jahren geht die Anlage dann in den Besitz des Kunden über, der dann weiter Strom produzieren kann.

    Wie sehen die Zukunftspläne von Pegasus Solution aus?

    Wir wollen im deutschsprachigen Raum der größte unabhängige Makler im Bereich der ökologischen Vorsorge werden. Sobald es um die Themen Bauen, Dämmung, Strom oder Heizung geht, soll “Pegasus Solution” der erste Ansprechpartner sein.

    Autorenbeschreibung

    Michael Sögner kann auf 18 Jahre erfolgreiches Unternehmertum im Finanzsektor und im Multilevel Marketing zurückblicken. Seit einigen Monaten ist er Direktor des Unternehmens “Pegasus Solution” und Geschäftsführer des Luxuswagenvermieters “One Dream Cars”.

    Rainer Brosy
    0 Follower
    Autor folgen
    Mehr anzeigen
    Rainer Brosy (B.Eng.) ist seit 10 Jahren Geschäftsführer einer Digital-Agentur und führt gerne Interviews mit Köpfen aus der Businesswelt.
    Mehr anzeigen
    Verfasst von Rainer Brosy
    Michael Sögner will Photovoltaik-Branche revolutionieren Grünes Gold - Wie der Vertriebsprofi Michael Sögner mit der “Photovoltaik-Anlage ohne Investitionskosten” vorhat, die Branche zu revolutionieren