checkAd

    10 Jahre Brokerwahl auf Broker  189  0 Kommentare Jubiläum für Deutschlands große Brokerwahl

    Über den Sommer hinweg, zwischen dem 12. Juli und dem 13. September 2023, können Kunden von Online-Brokern, Robo-Advisorn und Kryptobörsen wieder ihren Anbieter auf Brokervergleich.de bewerten.

    Zum 10. Mal führt das Finanzportal seine große Brokerwahl durch, die mittlerweile zu den bekanntesten Veranstaltungen ihrer Art gehört. Zum Jubiläum werden unter allen Teilnehmern noch mehr Preise verlost.

    2023 sucht Brokervergleich.de erneut den „Online-Broker des Jahres“, den „Robo-Advisor des Jahres“ und die „Kryptobörse des Jahres“. Allerdings steigt diesmal die Anzahl der Anbieter im Wettbewerb auf insgesamt 100. Zur Wahl stehen 48 Online-Broker, 36 Online-Vermögensverwaltungen und 16 Kryptobörsen. „Das ist die höchste Anzahl an Anbietern, die wir je im Rahmen der Brokerwahl hatten“, freut sich André Salzwedel, Projektleiter von Brokervergleich.de.

    Anzeige 
    Handeln Sie Ihre Einschätzung zu DAX Performance!
    Short
    20.550,00€
    Basispreis
    18,48
    Ask
    × 10,13
    Hebel
    Long
    16.901,31€
    Basispreis
    18,57
    Ask
    × 10,09
    Hebel
    Präsentiert von

    Den Basisprospekt sowie die Endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie bei Klick auf das Disclaimer Dokument. Beachten Sie auch die weiteren Hinweise zu dieser Werbung.

    Weil die Brokerwahl zum 10. Mal stattfindet, dürfen sich 2023 nicht nur die Macher über mehr Angebote freuen, sondern auch die teilnehmenden Kunden. Zum Jubiläum wurde die Liste der Preise erweitert, welche zum Dank unter all jenen verlost werden, die ihrem Anbieter ihre Stimme geben. Neben einem iPad Pro sowie zwei iPhone 14 winken diesmal eine GoPro Hero 11 und eine Insta360 ONE X2 sowie Amazon-Gutscheine. „Insgesamt verlosen wir diesmal Preise im Gesamtwert von rund 4.500 Euro“, so Salzwedel weiter. In den letzten Jahren nahmen an der Wahl regelmäßig mehr als 35.000 Kunden teil.

    Wer 2023 an der Brokerwahl kostenlos teilnehmen will, kann dies ab sofort unter https://www.brokervergleich.de/brokerwahl/

    Unverändert bleibt hingegen die Durchführung der Brokerwahl: Zusätzlich zur Kundenabstimmung bewertet die Redaktion sämtliche Anbieter im Wettbewerb im Rahmen eines redaktionellen Tests mit mehr als 250 Kriterien. Beide Aspekte fließen abschließend zu jeweils 50 Prozent in das Gesamtergebnis ein. „Wir behalten unser Credo bei: Nur wer vor den beiden härtesten Jurys im Finanzwesen besteht, verdient sich den Testsieg“, erläutert André Salzwedel. „Dieses Konzept hat sich mehr als bewährt.“

    Die Brokerwahl 2023 von Brokervergleich.de wird wieder in Kooperation mit der Quadriga Communication GmbH durchgeführt.

     




    Diskutieren Sie über die enthaltenen Werte


    Weitere Artikel des Autors


    Verfasst von wO Gastbeitrag
    10 Jahre Brokerwahl auf Broker Jubiläum für Deutschlands große Brokerwahl Über den Sommer hinweg, zwischen dem 12. Juli und dem 13. September 2023, können Kunden von Online-Brokern, Robo-Advisorn und Kryptobörsen wieder ihren Anbieter auf Brokervergleich.de bewerten. Zum 10. Mal führt das Finanzportal seine große Brokerwahl durch, die mittlerweile zu den bekanntesten Veranstaltungen ihrer Art gehört. Zum Jubiläum werden unter allen Teilnehmern noch mehr Preise verlost.

    Schreibe Deinen Kommentar

    Disclaimer