DAX-0,01 % EUR/USD-0,03 % Gold-0,19 % Öl (Brent)+0,93 %

Wochenausblick KW47 Der nächste Versuch

21.11.2016, 12:21  |  437   |   |   

Während sich die US-Amerikaner bereits auf das „Thanksgiving“-Fest am Donnerstag freuen, versuchen die DAX-Bullen endlich den Durchbruch zu schaffen und die Marke von 10.800 Punkten zu knacken.

Unternehmensmeldungen:
Unter anderem vom BVB, Uniper, Hewlett Packard, Infineon, Air France, Thyssenkrupp

Anstehende Termine der Handelswoche:
Fed-Chicago National Activity Index (Mo), US-Aufträge langlebiger Wirtschaftsgüter (Mi), ifo-Geschäftsklimaindex (Do), US-Thanksgiving (kein Börsenhandel) (Do)

Charttechnik im Dax:
Unterstützungen bei 10.600, 10.525 und 10.485 Punkten, Widerstände bei 10.725, 10.800 und 10.925 Punkten

Bildquelle: dieboersenblogger.de

Wertpapier
DAX
Mehr zm Thema
BörseGeschäftsklima


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer