checkAd

Mastrindpreis

Rohstoff
ISIN: XD0002742019 · SYM: FC
1,794
 
USD
+0,69 %
+0,012 USD
Letzter Kurs 04.08.22 · CME

Aktuelle Futures auf Mastrind

KontraktLetzter KursPerf. %
1,794USD+0,69 %
1,829USD+0,80 %
1,857USD+0,81 %
1,876USD+0,82 %
1,882USD+0,91 %
1,896USD+0,89 %
1,914USD+0,92 %
1,929USD+1,13 %

Mastrind: Kurs & Preis

Mastrind kostet aktuell 1,794$ (+12,56 % zum Vorjahr).
Das Mastrind Hoch über ein Jahr lag bei 1,818USD.
Das Mastrind Tief über ein Jahr lag bei 1,818USD.
Mastrind hat die die ISIN XD0002742019.

Performance

ZeitKursPerf.
1 Tag1,794USD
+0,69 %
1 Woche1,774USD
+0,39 %
1 Monat1,745USD
+2,08 %
3 Monate1,614USD
+10,35 %
6 Monate1,669USD
+6,74 %
Lfd. Jahr1,669USD
+6,74 %
1 Jahr1,583USD
+12,56 %
3 Jahre1,396USD
+27,58 %
5 Jahre1,503USD
+18,55 %
10 Jahre1,398USD
+27,46 %

Aktueller Kurs von Mastrind

BörsenplatzCME
Letzter Kurs1,794USD
Performance+0,69 %
Kurszeit04.08.22
Eröffnung1,794USD
Tageshoch1,794USD
Tagestief1,794USD
Vortageskurs1,781USD
52-Wochen Hoch1,818USD
52-Wochen Tief1,502USD
Performance 1 Monat+2,08 %
Performance 1 Jahr+12,56 %

Details zu Mastrind

Rohstoff-ArtLand-/Forstwirtschaft/Fischerei
Handel seit16.07.1987
NameFatstock 50000 Pound (453.6 g)
BezeichnungFatstock
BeschaffenheitPhysikalisch
SektorLandwirtschaft und Fischerei
LandUSAUSA

Mastrind Forwardkurve

Risikokennzahlen

ZeitVolatilitätSharpe Ratio
1 Monat17,81 %
+0,11
3 Monate25,09 %
+0,41
6 Monate20,78 %
+0,32
1 Jahr18,08 %
+0,69
3 Jahre21,72 %
+1,27

Handelsinformationen der Börse

Handelszeit17:00 - 16:00 Uhr

Informationen über Mastrind

Bei der Haltung von Rindern unterscheidet man zwischen der Haltung von Milchkühen und der Haltung von Mastrindern. Im Gegensatz zu Milchkühen, die mehrere Jahre auf einem landwirtschaftlichen Betrieb gehalten werden, sind es bei Mastrindern ca. 15 bis 18 Monate, bis sie ein Gewicht von 500 Kg erreichen und geschlachtet werden können. Als Mastrinder werden vor allem Rinder genutzt, die ein schnelles Wachstum vorweisen oder die ein hohes Maß an Fleischansatzvermögen haben. Ein Spezialgebiet der Mastrindzucht ist die der Kälbermast. Bei den Mastkälbern handelt es sich um Rinder, die nicht für die Zucht genutzt werden. Die Haltung der Tiere ist durch die deutsche Tierschutz-Nutztierverordnung streng reglementiert durch. Anfang des Jahres 2000 betrug die Weltproduktion an Rindfleisch 49,78%. Gehandelt werden Future-Kontrakte auf Lebendrind und Mastrind an der Chicago Mercantile Exchange.