DAX+1,00 % EUR/USD-0,04 % Gold+0,02 % Öl (Brent)-1,24 %
Aktien New York: Steigende Zinsen belasten weiter - Deutliche Verlustwoche droht
Foto: SVLuma - Fotolia

Aktien New York Steigende Zinsen belasten weiter - Deutliche Verlustwoche droht

Nachrichtenagentur: dpa-AFX
02.02.2018, 16:10  |  1097   |   |   

NEW YORK (dpa-AFX) - Höhere Anleiherenditen gehen am Freitag einmal mehr zu Lasten des US-Aktienmarktes. Der Dow Jones Industrial fiel im frühen Handel 0,94 Prozent auf 25 939,38 Punkte. Mit der Rally, die ihn im Januar nochmals um fast 6 Prozent nach oben trieb, scheint es damit vorerst vorbei zu sein. Der Leitindex steuert auf die größte Verlustwoche seit Januar 2016 zu. Er hat im Wochenverlauf bislang 2,5 Prozent an Wert verloren.

Die Berichtssaison lieferte kaum positive Impulse. Stattdessen lassen weiter steigende Anleiherenditen den Aktienmarkt zunehmend als hoch bewertet erscheinen. Öl ins Feuer gossen dabei die jüngsten Arbeitsmarktdaten aus den USA. Unerwartet stark gestiegene Stundenlöhne sprechen hier für höhere Inflationserwartungen und damit auch geldpolitischen Spielraum der US-Notenbank Fed. Zehnjährige US-Anleihen rentierten daraufhin erstmals seit fast vier Jahren mit mehr als 2,8 Prozent.

Auch die weiteren Indizes standen unter Druck. Der breit gefasste S&P 500 verlor am Freitag 0,85 Prozent auf 2797,91 Punkte. Der technologielastige Auswahlindex Nasdaq 100 gab um 0,94 Prozent auf 6836,35 Punkte nach./tih/mis

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Weitere Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel