DAX+0,11 % EUR/USD+0,06 % Gold+0,15 % Öl (Brent)+1,30 %
Aktien Asien: Kursgewinne in Japan
Foto: Wu Hong - dpa

Aktien Asien Kursgewinne in Japan

Nachrichtenagentur: dpa-AFX
08.02.2018, 08:14  |  390   |   |   

TOKIO/HONGKONG/SHANGHAI/SYDNEY (dpa-AFX) - Asiens Aktienmärkte haben sich von der erneuten Unsicherheit in den USA am Donnerstag nur teilweise anstecken lassen. Nach dem Kursrutsch zu Wochenbeginn hatten sich die Märkte am Mittwoch bereits gefangen. Auch am Donnerstag schlossen wichtige Börsen trotz der gestoppten Erholung in den USA mit Kursgewinnen.

Der japanische Leitindex Nikkei 225 schloss 1,13 Prozent im Plus bei 21 890,86 Punkten. Damit summiert sich das Minus des Nikkei in dieser Woche aber noch immer auf 5,9 Prozent. Die japanische Börse gehört damit zu den Handelsplätzen, die besonders kräftig verloren haben. Der Nikkei hatte erst Mitte Januar den höchsten Stand seit mehr als einem Vierteljahrhundert erreicht.

In Hongkong ging es am Donnerstag moderat aufwärts. Der Hang Seng legte bis kurz vor Handelsschluss etwas zu. Chinas Festland-Börsen gehörten am Donnerstag unterdessen zu den Verlierern: Der CSI 300 mit den 300 wichtigsten Werten aus Festland-China rutschte bis zum Handelsschluss um 0,9 Prozent ab auf 4012,05 Punkte.

Handelsdaten hatten dort enttäuscht. Dies hatte auch die chinesische Währung Yuan unter Druck gesetzt. Insgesamt bleibt die Unsicherheit an den Märkten hoch, hieß es im Handel./jha/zb

Seite 1 von 2


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel