DAX+0,54 % EUR/USD-0,25 % Gold+0,16 % Öl (Brent)0,00 %

Marktgeflüster Doppeltes Trauerspiel!

Gastautor: Markus Fugmann
19.02.2018, 17:52  |  1684   |   |   

Der heutige Tag ist ein doppeltes Trauerspiel! Erstens wird der Spanier Luis de Guindos - fundamentalistischer Christ, zwischen 2004 und 2008 Chef der spanischen Tochter von Lehman Brothers und maßgeblich für die spanische Immobilienblase verantwortlich - neuer EZB-Vize hinter Mario Draghi. Und zweitens zeigt der Dax heute ein Trauerspiel, trotz starker Vorlage der Wall Street und des Nikkei. Nachdem nun die Deutschen so stark in Aktien investiert sind wie seit dem Jahr 2007 nicht mehr und offensichtlich Angst haben, die nächste Rally zu verpassen, produziert der Dax ein Doppel-Top nach dem anderen und fällt heute ohne Aufsicht des großen Bruders  aus den USA unter die 12400er-Marke..

Das Video "Doppeltes Trauerspiel!" sehen Sie hier..

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Kommentare

Ist doch Schade das die konservative Einstellung zum Christentum einen Menschen disqualifiziert.

Selten so einen dummen Bezug gelesen. Hätte der Autor ähnliche Fähigkeiten wäre er vlt in dieser Position. Schade, hat nicht gereicht Herr Fugmann.

Disclaimer

Weitere Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel