DAX-1,00 % EUR/USD-0,47 % Gold-0,24 % Öl (Brent)-0,78 %

TURBO CLASSIC OPTIONSSCHEIN AUF DAX PERFORMANCE INDEX Zertifikat Das müssen Sie jetzt beachten!

Anzeige
Gastautor: Robert Sasse
24.02.2018, 01:25  |  445   |   

Liebe Leser,

Deutschland ist international bekannt für seinen wichtigsten Index, den DAX. Dieser enthält die 30 wichtigsten deutschen Aktienwerte, darunter zum Beispiel die Aktien der Allianz oder der Lufthansa. Als Basiswert für Zertifikate ist er sehr beliebt, aber allein auf seine Vertrauenswürdigkeit sollten sich Anleger nicht verlassen. Wichtig ist gerade im Fall von Hebel-Zertifikaten ein Auge darauf zu haben, sich nicht von einem attraktiven Hebel blenden zu lassen und stattdessen zu schauen, wie realistisch die Knock-Out-Schwelle platziert ist. Denn so gut ein Basiskurs auch sein mag, wenn das Zertifikat wertlos geworden ist, hilft auch ein vertrauenswürdiger Basiswert nichts mehr.

Das vorliegende Zertifikat war an den Aktienkurs des DAX gebunden und hatte eine unbegrenzte Laufzeit. Die Knock-Out-Barriere wurde am 01.02.2018 erreicht. Das Zertifikat wurde von der Commerzbank emittiert und in Euro gehandelt.

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg beim TURBO CLASSIC OPTIONSSCHEIN AUF DAX PERFORMANCE INDEX Zertifikat?

Wie wird sich der Zertifikat jetzt weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in diesem Zertifikat sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zum TURBO CLASSIC OPTIONSSCHEIN AUF DAX PERFORMANCE INDEX Zertifikat.

Über diesen Link können Sie die vollständige Zertifikat Analyse sofort kostenlos ansehen. Jetzt hier klicken

Ein Beitrag von Robert Sasse.

Diskussion: Stehen die Weltbörsen vor einem Crash ???

Diskussion: Tages-Trading-Chancen am Freitag den 23.02.2018
Wertpapier
DAX


Disclaimer

Weitere Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel