DAX-2,36 % EUR/USD+0,37 % Gold-0,18 % Öl (Brent)-1,78 %
Deutsche Anleihen beginnen Handelswoche mit leichten Kursgewinnen
Foto: Frank Rumpenhorst - dpa

Deutsche Anleihen beginnen Handelswoche mit leichten Kursgewinnen

Nachrichtenagentur: dpa-AFX
26.02.2018, 08:37  |  427   |   |   

FRANKFURT (dpa-AFX) - Deutsche Staatsanleihen sind am Montag mit leichten Kursgewinnen in die neue Handelswoche gestartet. Der richtungweisende Euro-Bund-Future stieg im frühen Handel geringfügig um 0,04 Prozent auf 159,60 Punkte. Die Rendite der zehnjährigen Bundesanleihe lag bei 0,64 Prozent.

Nach Einschätzung von Experten der Landesbank Hessen-Thüringen (Helaba) verstärkten jüngste Äußerungen von verschiedenen Vertretern der Europäischen Zentralbank am Markt die Einschätzung, dass es die Notenbank mit der geldpolitischen Wende nicht besonders eilig hat. Die Aussicht auf eine lange Phase der Nullzinspolitik belastet die Renditen der Bundesanleihen und gibt den Kursen im Gegenzug Auftrieb.

Im weiteren Handelsverlauf wird mit einem eher impulsarmen Handel am deutschen Rentenmarkt gerechnet. Es stehen kaum neue Konjunkturdaten auf der Agenda, an denen sich die Anleger orientieren könnten. Erst ab Dienstag werden wieder zahlreiche wichtige Daten aus der Eurozone und den USA veröffentlicht. Außerdem rücken die Parlamentswahlen in Italien stärker in den Fokus der Anleger. "Im Vorfeld der Wahlen nimmt die Risikoaversion zu und weckt das Interesse an vermeintlich sicheren Bundesanleihen", sagte Helaba-Experte Ulrich Wortberg./jkr/jha/

Diskussion: Euro-Bund-Future
Wertpapier
BUND Future


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Weitere Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel