DAX+0,80 % EUR/USD-0,31 % Gold-0,93 % Öl (Brent)+0,10 %

RWE übertrifft nur bei den operativen Ergebnissen die Erwartungen!

Anzeige
Gastautor: Robert Sasse
13.03.2018, 12:16  |  672   |   

Liebe Leser,

die RWE-Aktie konnte dank der Ankündigung des E.ON-RWE-Deals in dieser Woche deutlich profitieren. Sie eröffnete mit einem starken Up-Gap und erreichte in der Spitze ein Plus von über 14 %. Charttechnisch betrachtet hat sie somit nicht nur wieder die primäre Abwärtstrendlinie überwinden können, sondern auch den 200-Wochen-Durchschnitt, was der E.ON-Aktie bisher jedoch nicht gelungen ist. Die RWE-Aktie entwickelte sich bereits in der vergangenen Woche in Erwartung der kommenden Ergebnisse per Geschäftsjahr 2017 positiv. Diese sind aus Sicht der Analystenprognosen gemischt ausgefallen.

Umsatz und Nettoergebnis unter Erwartungen

Der Außenumsatz lag bei 44,59 Mrd. Euro und damit 2,72 % unter dem des Vorjahres. Analysten hatten im Mittel mit einem geringeren Minus von 1,42 % gerechnet. Allerdings hatte man beim bereinigten EBITDA die Analystenprogosen übertroffen. Diese erwarteten im Mittel 5,58 Mrd. Euro, erzielt wurden 5,756 Mrd. – ein Plus von 6,5 % gegenüber dem Vorjahr. Das bereinigte EBIT stieg um 18 % auf 3,65 Mrd. Euro. Die Erwartung der Analysten lag bei einem Anstieg von 14 %.

Rückgänge in 2018 erwartet

Beim Nettoergebnis waren Analysten hingegen deutlich optimistischer eingestellt. Sie erwarteten im Mittel 2,57 Mrd. Euro, erzielt wurden jedoch 26 % weniger. Im Vergleich zum Vorjahr lag das Ergebnis wie erwartet wieder in den schwarzen Zahlen. Das bereinigte Nettoergebnis lag bei 1,2 Mrd. Euro, nach knapp 800 Mio. Euro im Vorjahr. Für das aktuelle Jahr erwartet RWE ein bereinigtes EBITDA zwischen 4,9 und 5,2 Mrd. Euro. In der Mitte der Spanne würde es einem Rückgang von 12,17 % entsprechen. Für das bereinigte Nettoergebnis prognostiziert man eine Spanne zwischen 0,7-1 Mrd. Euro – ebenfalls ein Rückgang gegenüber dem Vorjahr.

Das wird Amazon ganz und gar nicht schmecken …

… denn heute können Sie den Bestseller: „Reich mit 1000 €: Kleines Investment, großer Gewinn!“ von Börsen-Guru Rolf Morrien kostenlos anfordern. Während bei Amazon für dieses Meisterwerk 29,90 Euro fällig werden, können Sie den Report über diesen Link tatsächlich vollkommen gratis anfordern.

Jetzt hier klicken und schon bald mit 1000 Euro reich an der Börse werden

Ein Beitrag von David Iusow.

Diskussion: RWE - Informationen, Analysen und Meinungen
Wertpapier
RWE


Disclaimer