DAX-0,14 % EUR/USD+0,11 % Gold+0,10 % Öl (Brent)+0,51 %

Catalis SE Corporate news: Handel von Catalis Aktien nach dem Delisting in Frankfurt

Nachrichtenquelle: Pressetext (Adhoc)
19.06.2018, 15:57  |  2093   |   |   

Unternehmensmitteilung für den Kapitalmarkt

LA Waalre (pta033/19.06.2018/15:57) - Corporate news: Handel von Catalis Aktien nach dem Delisting in Frankfurt

La Waalre, 19. Juni 2018 - Catalis SE möchte heute seine Aktionäre darüber informieren,
dass ein Handel in Catalis Aktien auch nach dem angekündigten Delisting der Aktien von der Frankfurter (Basis Board) möglich sein wird. Nach dem letzten Handelstag in Frankfurt, dem 20. Juni, können Aktionäre die Aktien weiterhin über die folgende Plattform handeln:

https://www.schnigge.de

Hier sind die wichtigsten Informationen zum Handel:

1. Wie kann ich als Aktionär der Catalis SE am Handel der SCHNIGGE Wertpapierhandelsbank SE teilnehmen?

Es gibt 2 Wege für Sie, am Handel teilzunehmen:

a) Der einfachste Weg: Die Bank führt die Order im Namen des Kunden telefonisch bei SCHNIGGE aus. Nicht alle Banken bieten jedoch diesen Service für ihre Anleger an. Darauf hat SCHNIGGE mit einem separaten und bankenunabhängigen Angebot reagiert:
b) Anleger können sich einmalig unter www.zeichnungsplattform.de bei SCHNIGGE registrieren. Dort werden sie nach dem Wertpapierhandelsgesetz eingestuft und legitimiert, danach können die Aktionäre direkt Kauf- und Verkaufsorders erteilen. Wird ein Kauf akzeptiert, muss der Anleger zunächst den Erwerbsbetrag auf ein SCHNIGGE Konto überweisen und SCHNIGGE überträgt ihm dann die Aktien auf sein Depot. Falls der Aktionär verkaufen will und SCHNIGGE akzeptiert den Verkauf, dann muss der Aktionär die Stücke erst auf ein SCHNIGGE Depot übertragen. SCHNIGGE überweist dem Aktionär den Verkaufserlös auf ein von ihm benanntes Konto.

2. Welche Transaktionskosten entstehen bei einem Handel in Catalis Aktien?

Kommt eine Bank direkt auf SCHNIGGE zu, erhebt SCHNIGGE eine Courtage in Höhe von 0,08% (Maklergebühr wie an der Börse). Bei einer Order im Gegenwert von 10.000 Euro kommt daher eine Courtage von 8,00 Euro auf den Anleger im Falle eines Handels zu.

Ordert der Kunde ohne seine Bank direkt auf SCHNIGGE zu und SCHNIGGE muss mit Geldüberweisung und Depotübertrag arbeiten, so erhebt SCHNIGGE neben der Courtage von 0,08% noch eine feste Gebühr von 10 Euro zusätzlich für jede Ausführung.

3. Wo kann ich Kurse der Catalis SE Aktie einsehen?

Kurse kann man auf der Internetseite der SCHNIGGE Wertpapierhandelsbank SE sehen, wenn man diesem Link folgt:
https://www.schnigge.de/de/quote-center/telefonhandel-kurse.html

4. Welche Orders können eingestellt werden?

Es können Kauf und Verkaufsorders erteilt werden, die sowohl mit einem Limit als auch mit einer zeitlichen Gültigkeit versehen werden können. Die Orderaufgabe sowie die Streichung oder Änderung von Orders ist gebührenfrei möglich.

Für weitere Informationen sprechen Sie uns gerne direkt an:

Catalis SE
Investor Relations Team
t: +49 89 24 41 18 - 223
f: +49 89 24 41 18 - 228
info@catalisgroup.com

About Catalis SE:
Catalis is a worldwide leading outsourcing provider focusing on high-end technical ser-vices relating to the creation of digital content for the film, video games and software industries. Catalis offers both testing and development services. It operates through its wholly-owned subsidiaries Testronic Labs and Kuju/ Curve from seven locations throughout the US, the UK, Poland and the Netherlands.

(Ende)

Aussender: Catalis SE
Adresse: Laan van Diepenvoorde 3, 5582 LA Waalre
Land: Niederlande
Ansprechpartner: Peter Biewald
Tel.: +31 40 213 7735
E-Mail: peter.biewald@catalisgroup.com
Website: www.catalisgroup.com

ISIN(s): NL0012293955 (Aktie)
Börsen: Basic Board in Frankfurt, Freiverkehr in Stuttgart, Freiverkehr in München, Freiverkehr in Düsseldorf; Freiverkehr in Berlin

[ Quelle: http://www.pressetext.com/news/20180619033 ]

Diskussion: Catalis
Wertpapier
Catalis S.E.


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel

Diskussionen zu den Werten

ZeitTitel
21.03.19
Aus der Redaktion