DAX+0,85 % EUR/USD0,00 % Gold-0,66 % Öl (Brent)0,00 %

Erste Entwarnung Breaking News +++ Clearstream reagiert auf Cannabis-Zulassung in Luxemburg +++ Deutsche Börse

29.06.2018, 13:48  |  19524   |   |   

Gestern wurde die medizinische Verwendung von Cannabis in Luxemburg legalisiert. Gute Nachrichten für Anleger kommen nun von der Deutsche-Börse Tochter Clearstream.

In der Pressemitteilung von Clearstream vom 29.06.2018 steht:

"Clearstream Banking teilt den Kunden mit, dass nach der Verabschiedung des Gesetzes 7253 durch die Chambre des Députés in Luxemburg am 28. Juni 2018 die in der Pressemitteilung A18095 genannten Beschränkungen nicht auf Wertpapiere angewendet werden, deren Hauptgeschäft aus medizinischem Cannabis besteht."

Unter weiter heißt es: "Clearstream Banking aktualisiert derzeit die Liste der in A18095 enthaltenen identifizierten Wertpapiere." Betroffen waren ursprünglich insgesamt 145 Unternehmen, darunter auch Aphria, das Cannabis ausschließlich für medizinische Zwecke produziert. Auch Anleger die auf Canopy Growth gesetzt hatten, dürften aufatmen, denn auch dieses Unternehmen konzentriert sich auf medizinisches Cannabis und dürfte weiterhin über die Deutsche Börse gehandelt werden.

Investierte Anleger sollte auf die aktualisierte Liste warten, um eine Entscheidung über ihr Depot fällen zu können. Womöglich liegt die Liste in der nächsten Woche vor. 

 

Quelle:

Clearstream

 

 

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Kommentare

Und während ich auf die aktualisierte Liste warte, sehr ich auch noch die Asche meiner Anlage im Winde verwehen..... was für eine Farce :-(

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel