DAX+0,11 % EUR/USD+0,06 % Gold+0,10 % Öl (Brent)0,00 %
DAX-FLASH: Dax vor ZEW-Konjunkturindex weiter erholt erwartet
Foto: Boris Roessler - dpa

DAX-FLASH Dax vor ZEW-Konjunkturindex weiter erholt erwartet

Nachrichtenagentur: dpa-AFX
10.07.2018, 07:29  |  549   |   |   

FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Dax dürfte am Dienstag zunächst an seine jüngste Erholung anknüpfen. Der Broker IG taxierte den Index rund zwei Stunden vor dem Auftakt 0,41 Prozent höher auf 12 595 Punkte. Bereits an der Wall Street hatte sich die Laune der Investoren wieder stärker aufgehellt.

Der Handelskonflikt zwischen den USA und China mit Ängsten vor einer Konjunkturabkühlung im Falle einer Eskalation des Streits bleibt zwar Thema. Dass sich der Konflikt in den vergangenen Tagen zumindest nicht noch weiter zuspitzte, beruhigte die Anleger aber ein wenig. Der Dax ringt derweil weiter mit der Hürde um die 12 600 Punkte.

Ein Test für die wieder bessere Stimmung dürfte um 11 Uhr der ZEW-Konjunkturindex werden. Die Stimmung deutscher Finanzexperten war im Juni auf den niedrigsten Stand seit knapp sechs Jahren gefallen. Nach Einschätzung der Analysten der Commerzbank ist damit der Tiefpunkte bei der Anlegerstimmung aber immer noch nicht erreicht. Die zunehmenden Drohungen aus Washington im Handelsstreit dürften bei so manchen der befragten Analysten auf die Stimmung gedrückt haben./mis/fba

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Weitere Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel