DAX-0,60 % EUR/USD+0,02 % Gold+0,03 % Öl (Brent)+2,56 %

Abercrombie & Fitch: Das erfreut die Bullen!

15.08.2018, 09:20  |  1038   |   |   
Das US-amerikanische Modeunternehmen Abercrombie & Fitch wurde im gestrigen Handel mit einem Aufschlag von rund zehn Prozent gehandelt. Grund hierfür ist nicht etwa ein überraschendes Quartalsergebnis oder ein Anstieg der Gewinnprognose. Vielmehr kam die Nachricht über den Ausstieg des bekannten Investors David Einhorn positiv an. Der Gedanke dahinter: Jetzt, da das Management nicht mehr von den Ideen des Investors beeinflusst werden kann, können die Strategien des Unternehmens ungestörter umgesetzt werden.
Bayer und der Glyphosat-Schock: Das sind die Ziele im Chart
Im Tageschart konnte damit die fallende Widerstandslinie signifikant gebrochen werden. Diese wurde in der Konsolidierung der übergeordneten Aufwärtsbewegung seit April 2018 etabliert. Zuvor stieg der Wert der #Aktie um rund 150%. Der Kurs schloss nun erstmals über dem Hochpunkt des Beginns der Konsolidierung. 
Falls die Bullen nun auch einen möglichen Retest unbeschadet überstehen und sie auch die psychologisch wichtige $30-Marke nicht abschreckt, ergibt sich ein erstes Potenzial für Kurse in Richtung des signifikanten Hochpunktes aus dem Jahr 2016 ($32.44).
Falls sich wiederum herausstellen sollte, dass die genannte Nachricht nur ein Strohfeuer ist und die Bären wieder übernehmen, besteht die Gefahr einer Doppeltop-Bildung im Wochenchart. In diesem Fall richtet sich der Blick dann Richtung 200-Tagelinie bei aktuell $22.57.
Abercrombie & Fitch - Wochenchart-
Abercrombie & Fitch - Tageschart-

Markus Janssen

Dieser Beitrag/Analyse dient ausschließlich allgemeinen Informationszwecken. Die auf diesem Blog befindlichen Inhalte und Informationen sind ausdrücklich keine Anlageberatung und geben auch keine konkreten Empfehlung zu einem Wertpapier, Finanzprodukt oder -instrument ab. Ferner stellt die Erwähnung eines bestimmten Wertpapiers keine Empfehlung Seitens des Autor/Redakteurs zum Kaufen, Verkaufen oder Halten des betreffenden oder eines anderen Wertpapiers, Finanzprodukts oder -instruments dar. Auch wenn Formulierungen und Hinweise scheinbar zu einer Handlung auffordern, sind in diesem Blog Autoren/Redakteure nicht für tatsächliche Transaktionen seitens des Nutzers verantwortlich zu machen. Die Nutzung dieser Seite/Blog kann nicht die kompetente Beratung durch einen anerkannten Anlageberater ersetzen. Denken Sie bitte daran, dass jede Art von Anlagen mit dem Risiko finanzieller Verluste einhergeht. Allen Informationen liegen Quellen zugrunde, die wir für vertraulich erachten. Für eine Richtigkeit der hier dargelegten Informationen können wir dennoch keine Garantie übernehmen. Eine Haftung für eventuelle Verluste und Schäden ist ausgeschlossen. Nachdruck oder Kopien der hier veröffentlichten Beiträge ist nur mit Verweis auf https://www.formationstrader.de/ erlaubt. Autoren/Redakteure die an der Erstellung dieser Beiträge/Analysen beteiligt sind, können Anteilsscheine an den vorgestellten Produkten besitzen.

Depot Vergleich
Anzeige



0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Diskussionen zu den Werten

ZeitTitel
08.07.18