DAX+1,15 % EUR/USD+0,89 % Gold+0,26 % Öl (Brent)-0,92 %

Cryptos with Block66 Die Altcoins schwächeln massiv. Der Bitcoin ist die letzte Hoffnung!

Gastautor: Oliver Michel
12.09.2018, 00:07  |  1193   |   |   

Schaut man nur (!) auf die Altcoins, muß man leider zu der Erkenntnis kommen, dass wir unmittelbar vor dem finalen Sell-out stehen.

12. September 2018 - 00:05 Uhr

Schaut man nur (!) auf die Altcoins, muß man leider zu der Erkenntnis kommen, dass wir unmittelbar vor dem finalen Sell-out stehen.

Es ist mal wieder ein absolut ernüchternder Blick auf die Performance der Coins am Dienstag. Ganz schlimm. Allen voran Ethereum, die Nummer 2 im Coin Market hinter Bitcoin. Über 10% im Minus in der Spitze. Klar, und mittlerweile auch deutlich unter 200 USD. Der logarithmische 1-Tages-Chart zeigt die Bewegung von Ethereum im ganz banalen roten Abwärtskanal. Lower Lows werden markiert. Die roten Candles werden dieser Tage wieder länger und das Volumen steigt. Betrachtet man Ethereum isoliert, muß man ganz klar zu der Erkenntnis kommen, dass der Sell-out unmittelbar bevor steht. Und bei den übrigen Altcoins sieht es ähnlich aus.

Nur der Bitcoin hält sich noch einigermaßen gut. Er ist sogar aktuell ganz leicht im Plus. Und noch ist der Bitcoin über der schwarzen Linie links im Chart und hat kein lower Low markiert, was ein untrügliches Zeichen für eine unmittelbare Fortsetzung des Abwärtstrends spräche.

Es ist ganz klar. Sollte der Coin Market sich halten, dann kann und wird das nur vom Bitcoin als der Leitwährung ausgehen. Das könnte eine News, ein Pump oder irgendwas anderes sein. Aktuell ist allerdings nichts dergleichen am Horizont zu sehen. Aber wir wissen, dass kann sich sehr schnell ändern. Ändert sich nichts, wird auch der Bitcoin irgendwann kippen. Ich hatte es im gestrigen Blog so formuliert. Der Stärkste fällt zum Schluß. Und dann käme der Sell-out mit einer schönen V-Formation. Ich persönlich warte genau darauf, weil wir dann tolle Kaufkurse für neue Long-Positionen im eToro-Konto CryptosWithB66 hätten.

Der Blick auf den Bitcoin ist also nach wie vor der wichtigste. Und das sieht noch gut aus! Frage: wie lange noch?

Oliver Michel

Investieren in CryptoCoins mit Block66

Folgen Sie meinem Konto mit dem Namen CryptosWithB66 bei eToro.

Folgen Sie meinem Crypto Blog

  • über die Website www.block66.de
  • über den News Feed auf der eToro-Plattform
  • auf Twitter unter @CryptosWithB66
  • in der XING-Gruppe mit dem Namen CryptoCoins with Block66
  • indem Sie mich zu Ihren Kontakten auf Xing oder Linkedin hinzufügen

 

Risikohinweis
Bitte beachten Sie: Die Informationen stellen weder ein Verkaufsangebot für die behandelte(n) Aktie(n) oder Crypto-Währungen noch eine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren generell dar. Den Ausführungen liegen Quellen zugrunde, die der Herausgeber für vertrauenswürdig erachtet. Dennoch ist die Haftung für Vermögensschäden, die aus der Heranziehung der Ausführungen für die eigene Anlageentscheidung möglicherweise resultieren können, kategorisch ausgeschlossen. Wir geben zu bedenken, dass Aktien und Crypto-Währungen grundsätzlich mit Risiko verbunden sind. Der Totalverlust des eingesetzten Kapitals kann nicht ausgeschlossen werden. Sie sollten sich vor jeder Anlageentscheidung weitergehend beraten lassen. Der Herausgeber kann Short- oder Long-Positionen in der/den behandelte(n) Aktie(n) oder Crypto-Währungen halten. Copyright: © 2018 block66.de. Nachdruck (auch auszugsweise), kommerzielle Weiterverbreitung und Aufnahme in kommerzielle Datenbanken nur mit schriftlicher Genehmigung des Herausgebers.

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel