DAX+0,43 % EUR/USD+0,24 % Gold+0,21 % Öl (Brent)+0,88 %
Deutsche Anleihen: Deutliche Kursgewinne - Unsicherheit um Italien
Foto: Frank Rumpenhorst - dpa

Deutsche Anleihen Deutliche Kursgewinne - Unsicherheit um Italien

Nachrichtenagentur: dpa-AFX
18.10.2018, 17:53  |  469   |   |   

FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Kurse deutscher Staatsanleihen sind am Donnerstag deutlich gestiegen. Bis zum späten Nachmittag legte der richtungweisende Euro-Bund-Future um 0,43 Prozent auf 159,61 Punkte nach. Die Rendite für zehnjährige Bundesanleihen fiel um 0,04 Prozentpunkte auf 0,42 Prozent.

Die umstrittene Haushaltspolitik Italiens sorgte erneut für starke Verunsicherung. Die Rendite von zehnjährigen italienischen Anleihen legte um 0,14 Prozentpunkte auf 3,78 Prozent zu. Der Risikoaufschlag (Spread) zu deutschen Bundesanleihen erreichte so den höchsten Stand seit 2013. Auch in Spanien, Griechenland und Portugal stiegen die Renditen merklich an. Dies trieb die Anleger in die als sicher geltenden deutschen Staatsanleihen.

Dabei hatte sich der italienische Premierminister Giuseppe Conte in Brüssel moderat zum Haushaltsstreit mit der EU-Kommission geäußert. "Mir ist vollkommen bewusst, dass das kein Haushaltsentwurf ist, den sich die Kommission erhofft hat", sagte Conte. "Wir werden natürlich auf die kritischen Einwände antworten", betonte er.

An den Finanzmärkten geht jedoch die Angst um, dass Italien von den Ratingagenturen Standard & Poor's und Moody's in der nächsten Woche herabgestuft werden könnte. Die Bonitätsnoten liegen bei beiden Agenturen nur zwei Stufen über dem sogenannten Ramschniveau./jsl/he

Diskussion: Euro-Bund-Future
Wertpapier
BUND Future


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel