DAX-0,52 % EUR/USD0,00 % Gold+0,05 % Öl (Brent)-4,73 %

DAX: Entscheidung steht bevor!

14.11.2018, 08:56  |  1276   |   |   

Der DAX zeigte sich am Dienstag leicht erholt mit einem Tagesschlusskurs von 11.472. Damit schloss er 1,3% höher, nachdem am Montag Abgaben von 2,42% verbucht werden mussten.

Für den heutigen Handelstag richten sich die Blicke vor allen Dingen auf RWE, Eon, Merck und Wirecard, welche heute die neuesten Quartalsergebnisse veröffentlichen. Die Reaktionen der Marktteilnehmer auf die BIP-Zahlen von Deutschland und der EU sowie die Veröffentlichung der Verbraucherpreisdaten in Großbritannien und den USA werden heute ebenfalls erwartet.

Steht Apple ein Kursrutsch von 50% bevor? Sehen Sie unsere aktuellste Analyse dazu hier

Mit dem gestrigen Schlusskurs schloss der DAX nahe der horizontalen Widerstandsmarke im Tageschart bei 11.518. Im Stundenchart ist der Bruch einer Bärenflagge gut erkennbar. Diese wurde mit der letzten Handelsstunde erneut getestet. Falls sich die Bullen nun nachhaltig behaupten können und zudem weitere Kurssteigerungen bis über 11.600 realisieren werden, wird zunächst ein neues Aufwärtspotenzial bis an die 11.700 freigesetzt. Falls die Bären das Tagestief von gestern signifikant unterschreiten, ist das nächste Ziel die Marke von 11.200 Punkten.

Dax - Tageschart-

Dax - Stundenchart-

Markus Janssen

Dieser Beitrag/Analyse dient ausschließlich allgemeinen Informationszwecken. Die auf diesem Blog befindlichen Inhalte und Informationen sind ausdrücklich keine Anlageberatung und geben auch keine konkrete Empfehlung zu einem Wertpapier, Finanzprodukt oder -instrument ab. Ferner stellt die Erwähnung eines bestimmten Wertpapiers keine Empfehlung Seitens des Autor/Redakteurs zum Kaufen, Verkaufen oder Halten des betreffenden oder eines anderen Wertpapiers, Finanzprodukts oder -instruments dar. Auch wenn Formulierungen und Hinweise scheinbar zu einer Handlung auffordern, sind in diesem Blog Autoren/Redakteure nicht für tatsächliche Transaktionen seitens des Nutzers verantwortlich zu machen. Die Nutzung dieser Seite/Blog kann nicht die kompetente Beratung durch einen anerkannten Anlageberater ersetzen. Denken Sie bitte daran, dass jede Art von Anlagen mit dem Risiko finanzieller Verluste einhergeht. Allen Informationen liegen Quellen zugrunde, die wir für vertraulich erachten. Für eine Richtigkeit der hier dargelegten Informationen können wir dennoch keine Garantie übernehmen. Eine Haftung für eventuelle Verluste und Schäden ist ausgeschlossen. Nachdruck oder Kopien der hier veröffentlichten Beiträge ist nur mit Verweis auf https://www.formationstrader.de/ erlaubt. Autoren/Redakteure die an der Erstellung dieser Beiträge/Analysen beteiligt sind, können Anteilsscheine an den vorgestellten Produkten besitzen.

 

 

Wertpapier
DAX


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors