DAX-1,06 % EUR/USD-0,49 % Gold-0,23 % Öl (Brent)-0,75 %

AKK – Alles kalter Kaffee

Anzeige
08.12.2018, 08:03  |  347   |   

Und wenn sich die Delegierten nicht wieder hingesetzt haben, dann stehen sie noch heute. Die Partei ist auf Wellness programmiert. Sprich: auf Selbstbetrug. Merkel habe die CDU stark gemacht und zusammengehalten, hieß es. Wer das glaubt, wählte AKK. Natürlich war die Seligsprechung Merkels unmittelbar davor nichts anderes als Wahlkampf für die Nachfolgerin. AKK: Ein unübersehbares

Der Beitrag AKK – Alles kalter Kaffee erschien zuerst auf Tichys Einblick.

Ein Beitrag von Wolfgang Herles.

Wertpapier
Kaffee
Mehr zum Thema
CDUKaffee


Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel