DAX-0,12 % EUR/USD-0,14 % Gold-0,13 % Öl (Brent)-0,15 %

AKTIE IM FOKUS BMW führt nach Absatzzahlen den Dax und den Autosektor an

Nachrichtenagentur: dpa-AFX
13.12.2018, 10:41  |  503   |   |   

FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Aktien von BMW haben am Donnerstag die übrigen europäischen Sektorwerte abgehängt. Nach der Vorlage von Absatzzahlen, die am Markt auf positive Stimmen stießen, rückten die Papiere des bayerischen Autobauers um 1,6 Prozent vor - und nahmen so im Dax unangefochten die Spitze ein. Der Leitindex war knapp ins Minus abgerutscht. Volkswagen und Daimler konnten derweil nur moderate Gewinne von bis zu 0,5 Prozent für sich behaupten.

BMW hatte im November in der Kernmarke weltweit 1,6 Prozent mehr Autos verkauft als ein Jahr zuvor. Für positive Aufmerksamkeit sorgte vor allem der Absatz des Gemeinschaftsunternehmens BMW Brilliance in China, der dem Autobauer laut Analyst Hans-Peter Wodniok von Alphavalue im November das positive Wachstum rettete. Am Markt hieß es, damit setze BMW in Zeiten des Handelsstreits, den China mit den USA führt, ein positives Signal./tih/jha/

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel