DAX+0,37 % EUR/USD-0,01 % Gold-0,01 % Öl (Brent)+1,24 %
US-Anleihen wenig bewegt - Longbonds geben nach
Foto: Beboy - Fotolia

US-Anleihen wenig bewegt - Longbonds geben nach

Nachrichtenagentur: dpa-AFX
13.12.2018, 21:18  |  445   |   |   

NEW YORK (dpa-AFX) - US-Staatsanleihen haben sich am Donnerstag überwiegend lethargisch präsentiert. Besser als erwartet ausgefallene Daten vom US-Arbeitsmarkt belasteten die Kurse nicht. In der vergangenen Woche waren die Erstanträge auf Arbeitslosenhilfe deutlich stärker als erwartet gesunken. Zum Handelsauftakt hatte die US-Regierung für den November auch einen unerwartet schwachen Anstieg der Einfuhrpreise gemeldet.

Zweijährige Anleihen gewannen 1/32 Punkt auf 100 Punkte und rentierten mit 2,76 Prozent. Fünfjährige Anleihen stiegen um 2/32 Punkte auf 100 18/32 Punkte. Ihre Rendite betrug 2,75 Prozent. Richtungsweisende zehnjährige Staatsanleihen stagnierten bei 101 27/32 Punkten und rentierten mit 2,91 Prozent. Schwach zeigten sich einzig Longbonds mit einer Laufzeit von 30 Jahren: Sie verloren 8/32 Punkte auf 104 2/32 Punkte und rentierten mit 3,16 Prozent./gl/men



0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel