DAX+1,38 % EUR/USD+0,18 % Gold-0,51 % Öl (Brent)+1,21 %

Lanxess Die Arlanxeo-Auswirkungen

Nachrichtenquelle: 4investors
11.01.2019, 10:33  |  288   |   |   
Bei Lanxess steht ein Aktienrückkaufprogramm an. Bis zu 200 Millionen Euro sollen darin investiert werden. Damit können etwa 4,9 Prozent des Grundkapitals erworben werden bzw. circa 4,5 Millionen Aktien. Auch wird man das deutsche Pensionsvermögen erhöhen. Die Analysten von Independent Research bestätigen nach diesen Nachrichten ihre Halteempfehlung für die Aktien von Lanxess. Das Kursziel für die Lanxess-Aktien steigt von 45,00 ...

Weiterlesen auf 4investors.de
Wertpapier
Lanxess
Mehr zum Thema
EuroAktienAnalysten


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel

Diskussionen zu den Werten

ZeitTitel
04.08.18