DAX+0,10 % EUR/USD-0,05 % Gold-1,06 % Öl (Brent)-0,22 %

Jean MONIN zum stellvertretenden Vorsitzenden des operativen Geschäfts (Chief Commercial Operations Officer) des Konzerns Ethypharm ernannt

Nachrichtenquelle: PR Newswire (dt.)
11.02.2019, 10:52  |  181   |   |   

SAINT CLOUD, Frankreich, February 11, 2019 /PRNewswire/ --

Der Konzern Ethypharm freut sich, die Nominierung von Herrn Jean MONIN zum stellvertretenden Vorsitzenden des operativen Geschäfts (Chief Commercial Operations Officer) bekannt zu geben. In dieser Funktion ist er Mitglied des Exekutivausschusses des Konzerns.

     (Logo: https://mma.prnewswire.com/media/708212/Ethypharm_Logo.jpg )

     (Photo: https://mma.prnewswire.com/media/814833/Jean_Monin_Ethypharm.jpg )

Jean MONIN, 52 Jahre, ist Apotheker und Absolvent der ESSEC Business School. Er verfügt über eine langjährige Erfahrung in der Arzneimittelindustrie (25 Jahre), davon 12 Jahre im Ausland. Er begann seine Karriere als Medical Information Officer bei Rhône Poulenc in Australien; im Anschluss daran wurde ihm in zahlreichen, immer komplexeren Positionen mehr und mehr Management-Verantwortung übertragen, vor allem in den Bereichen Marketing / Verkauf bei AVENTIS Frankreich und SANOFI Spanien, ehe er im Jahr 2007 zum Generaldirektor von SANOFI in Norwegen und anschließend in Belgien & Luxembourg ernannt wurde. 2010 verlässt er Europa, um die Stelle des Generaldirektors der Zweigstelle Australien & Neuseeland von SANOFI zu übernehmen.  

2012 wechselt Jean MONIN zu den "Biotechnologen." Er geht zu AMGEN und wird bei der größten Zweigstelle des Konzerns, nämlich AMGEN France geschäftsführender Generaldirektor.

Bertrand DELUARD - Geschäftsführer des Konzerns Ethypharm - dazu: "Jean verfügt über die Leadership, die internationale Erfahrung und die Marktkenntnisse, die Ethypharm braucht, um seine ehrgeizigen Entwicklungsziele umzusetzen. Sein Fachwissen und sein Know-how sind wesentlich für die Leistungsfähigkeit unseres europäischen und weltweiten Geschäfts. Im Kontext der großen Veränderungen hat sich Jean folgende Ziele gesetzt: die Umsetzung der Konzernstrategie, die Ausweitung unserer Partnerschaften, die Stärkung unserer Wachstumsplattformen und die erfolgreiche Umsetzung der Markteinführungen unserer künftigen Produkte in den Bereichen, Schmerz-, Sucht und Notfallversorgung.

"Das Wachstum ist unerlässlich, wenn wir unseren Patienten auch künftig die erforderlichen Medikamente liefern wollen." Ich bin stolz darauf, den künftigen Geschäftserfolg von Ethypharm mitgestalten zu dürfen, dessen Teams es bisher immer geschafft haben, Veränderungen in Wachstum zu verwandeln" fügt Jean MONIN - stellvertretender Vorsitzender des operativen Geschäfts beim Konzern Ethypharm hinzu.

Über Ethypharm

Ethypharm ist ein europäischer Arzneimittelkonzern mit internationaler Ausrichtung, der auf die Behandlung von Süchten und Schmerzen und auf die Notfallversorgung spezialisiert ist.

Ethypharm entwickelt und vertreibt außerdem komplexe Generika und wichtige Medikamente, die dazu beitragen, die Ausgaben für die Gesundheit zu reduzieren, insbesondere in den Bereichen Onkologie und Notfallversorgung.

Der Konzern beschäftigt 1400 Mitarbeiter, hauptsächlich in Europa, und sein Medikamente-Vertrieb umfasst mehr als 80 Länder der Welt.

Unsere Ambition ist es, in Europa in den Bereichen Sucht- und Schmerzbehandlung die Führung zu übernehmen und neue Märkte zu erobern, um Patienten weltweit Zugang zu wesentlichen Medikamenten zu verschaffen.

Weitere Informationen über den Konzern Ethypharm finden Sie auf unserer Website: http://www.ethypharm.com

Contact presse - Avril PONNELLE, presse@ethypharm.com , +33(0)1-41-12-17-20 



0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel