DAX-0,48 % EUR/USD+0,23 % Gold+0,10 % Öl (Brent)+0,46 %

DEFAMA: Weitere Zukäufe kurzfristig erwartet

Nachrichtenquelle: Aktien Global
13.05.2019, 19:41  |  585   |   |   

Nach Darstellung der Analysten Stefan Scharff und Christopher Mehl von SRC Research hat die DEFAMA Deutsche Fachmarkt AG auf der Grundlage vorläufiger Eckwerte für das erste Quartal des Geschäftsjahres 2019 (per 31.12.) den Marktwert des Portfolios erneut sehr deutlich gesteigert und die Guidance für 2019 bestätigt. In der Folge belassen die Analysten ihr Kursziel und das Votum unverändert.

Nach Analystenaussage habe das Unternehmen durch die Erträge von 30 Bestandsobjekten im ersten Quartal 2019 den Umsatz auf Basis vorläufiger Zahlen um über 52 Prozent auf 2,70 Mio. Euro (Q1 2018: 1,77 Mio. Euro) gesteigert. Das operative Ergebnis auf EBITDA Basis sei um 48 Prozent auf 1,66 Mio. Euro (Q1 2018: 1,12 Mio. Euro) geklettert. Der Nettogewinn habe laut SRC um 45 Prozent auf 536.000 Euro (Q1 2018: 370.000 Euro) zugelegt. Das entspreche einem Ergebnis je Aktie von 0,14 Euro. Die cash-getriebenen Funds From Operations seien deutlich auf 1,13 Mio. Euro (Q1 2018: 0,75 Mio. Euro) gestiegen.

Derzeit umfasse das Portfolio 30 Standorte mit über 120.000 qm und sei zu 96 Prozent vermietet. Die annualisierte Jahresnettomiete liege laut Analystenaussage bei rund 9,3 Mio. Euro. Auf Basis dessen habe das Unternehmen im Zuge der Quartalszahlen die Guidance eines erneuten deutlichen Wachstums für das laufende Geschäftsjahr bestätigt. Das Management gehe demnach weiterhin von einem FFO von rund 4,4 Mio. Euro und einem Nettogewinn von mindestens 2,2 Mio. Euro aus. Die Schätzung des Analystenteams liege etwas über der Guidance des Unternehmens. So erwarte SRC derzeit einen FFO von rund 4,5 Mio. Euro und ein Nettoergebnis von knapp 2,3 Mio. Euro. Die Analysten bestätigen in der Folge das Kursziel von 15,20 Euro und das Rating „Hold“.

(Quelle: Aktien-Global-Researchguide, 13.05.2019, 19:30 Uhr)

Bitte beachten Sie unseren Disclaimer zur Identität des Weitergebenden und zu möglichen Interessenskonflikten: http://www.aktien-global.de/impressum/

Hinweise nach Vorgaben der Delegierten Verordnung (EU) 2016/958

Die dieser Zusammenfassung zugrundeliegende Finanzanalyse wurde von SRC – Scharff Research und Consulting GmbH am 13.05.2019 fertiggestellt und erstmals veröffentlicht.

Sie kann unter der folgenden Adresse eingesehen werden: http://www.src-research.de/uploads/tx_studien/DEFAMA_13May2019.pdf

Die mit dem Ausgangsdokument verbundene Offenlegung der Interessenkonflikte findet sich im Anhang / Disclaimer des Dokuments.

Diesen Artikel teilen

Diskussion: DEFAMA, ein sich entwickelndes Immobilienjuwel?
Mehr zum Thema
Klicken Sie auf eines der Themen und seien Sie stets dazu informiert. Mehr Informationen hier.
EuroQuartalszahlenDEFAnalystenRating


2 Kommentare
Rating: Neutral
Analyst: Stefan Scharff
Kursziel: 15,20 EUR

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Kommentare

Kursziel 15,20 , was soll das bei einem aktuellen Kurs von 16,oo bedeuten?

Das der Kurs fallen wird, oder , dass diese ANALYSTEN Mist machen?

Disclaimer

Aus der Community
LUS Wikifolio-Index BITCOIN, ETHEREUM & GOLD Index Zertifikat Open-End (LASW)
Chart: arniarni
LUS Wikifolio-Index Performance von Kryptowährungen Index Zertifikat Open-End (LASW)
Chart: arniarni

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel